Wasserspaß und Unterkunft in einem: Das Aquaworld Resort Budapest

Budapest ist ein beliebtes Reiseziel für Klassenfahrten aller Art. Und das aus gutem Grund! Denn die Hauptstadt bietet nicht nur Kultur und Geschichte, sondern auch jede Menge Freizeitaktivitäten, mit der Sie Ihre Klasse unterhalten und gleichzeitig ihren Zusammenhalt stärken können – im Aquaworld Resort Budapest zum Beispiel. Es bietet Ihnen und Ihrer Klasse jede Menge abwechslungsreiche Erlebnisse, aber auch Momente der Erholung. Am Stadtrand der ungarischen Hauptstadt Budapest gelegen bietet der Wasserpark mit angrenzendem Hotel mit Sicherheit für alle in Ihrer Klasse eine unvergessliche Zeit.

Der abwechslungsreiche Wasserpark

Das Aquaworld Resort Budapest zeichnet sich vor allem durch seinen unverwechselbaren Wasserpark aus, der sich an alle Altersgruppen richtet. Elf Rutschen, 15 Wasserbecken, darunter ein Wellenbecken und ein in Ungarn einzigartiges Surfbecken sowie zahlreiche Animationsprogramme versprechen einen unterhaltsamen Besuch. Der Großteil der Anlage ist überdacht und kann dadurch 365 Tage im Jahr, egal, bei welcher Wetterlage, besucht werden. Es ist also immer eine gute Idee, das Aquaworld Resort Budapest als Erlebnis auf der Klassenfahrt in die ungarische Hauptstadt im Hinterkopf zu behalten. Denn falls das Wetter doch nicht so mitspielt, wie Sie es gern hätten, haben Sie schnell eine tolle Lösung für Ihre Klasse, auf die mit Garantie alle Lust haben. Aber nicht nur bei schlechtem Wetter lohnt sich ein Besuch! Auch bei strahlender Sonne überzeugt das Aquaworld Resort Budapest Besucher mit einer weitläufigen Außenanlage mit Wasserbecken und einem Aqua Spray Park, ein Wasserspielpark, der nicht nur für Kinder gedacht ist! Hier kann sich Ihre Klasse besonders bei wärmeren Temperaturen erfrischen. Außerdem unterhält die Anlage Sie und Ihre Schüler mit Massageliegen im Wasser, einem Strömungskanal oder bei kälteren Temperaturen einem Besuch im Warmwasserbecken des Außenbereichs der Anlage.

Zwischen Nervenkitzel und Entspannung

Adrenalinliebende können den Sprungturm erkunden oder die zahlreichen Rutschen ausprobieren. Vor allem die insgesamt über 1 Kilometer langen Rutschen sind das Aushängeschild des Aquaworld Resort Budapest. Es gibt eine Wildbach-Rutsche, eine Zwiebelrutsche, in der man sich wie ein Kreisel dreht, sowie etwas herausfordernde Rutschen, die auf Namen wie Kamikaze, Fliegender Teppich oder Schwarzes Loch hören.

So gefährlich die Namen auch klingen, alle Rutschen sind bereits ab jungen Jahren befahrbar, also für Ihre Schulklasse mit Sicherheit geeignet! Wer hingegen Entspannung sucht, kann im Jacuzzi die Seele baumeln lassen oder ein paar ruhige Bahnen im 25 Meter langen Schwimmbecken ziehen. Außerdem können Sie und Ihre Klasse sich in den neun Saunen der Anlage entspannen. In Ungarn ist es, anders als in Deutschland, üblich, die Sauna bekleidet zu betreten. Unterschiedliche Temperatureinstellungen bieten für jeden genau die richtige Wohlfühlatmosphäre. Darüber hinaus bietet der Wasserpark zahlreiche Möglichkeiten, sich zwischen den Schwimm- und Rutschgängen zu stärken und in einem der vielen Restaurants und Cafés aufzuhalten.

Das angrenzende Hotel

Das Aquaworld Resort Budapest bietet aber nicht nur einen unvergleichlichen Wasserpark: Es beherbergt außerdem ein Hotel, das sich ideal für Sie und Ihre Klasse anbietet, wenn Sie sowohl den Wasserpark besuchen wollen als auch die Kultur und Geschichte der ungarischen Hauptstadt näher kennenlernen wollen. Ebenfalls am Stadtrand gelegen und direkt mit dem Wasserpark verbunden, erreichen Sie von hier aus schnell das Zentrum und sind dennoch in einer ruhigen und sicheren Gegend untergebracht. Das 4-Sterne-Hotel hat unterschiedliche Preiskategorien im Angebot und beheimatet ein Buffetrestaurant – ideal für größere Gruppen wie Klassenfahrten. Hier kann Ihre Klasse sowohl die ungarische als auch internationale Küche kennenlernen. Community: 0 Bewertungen
Wir sind an Ihren Erfahrungen interessiert.
Bewerten Sie diesen Ort.


Artikel in dieser Kategorie.

© 2022 Schulfahrt Touristik SFT GmbH
✔ Akzeptieren 🛠 Anpassen Mit "Akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen und personalisierte Inhalte durch uns oder Drittanbieterseiten gemäß Datenschutzerklärung zu. Sie können diese Einstellungen idividuell anpassen.
Privatsphäre-Einstellungen
Um Ihnen ein optimales Webseiten Erlebnis zu bieten, setzen wir Cookies ein. Dies sind kurze Zeichenketten, welche die Website in Ihrem Browser hinterlegen darf. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite als auch zum Speichern von Einstellungen und Funktionalitäten. Wir möchten Ihnen die Wahl geben, welche Cookies Sie zulassen. Ihre Wahl können Sie jederzeit durch löschen der Cookies für diese Seite ändern.

Cookies dieser Kategorie dienen den Grundfunktionen der Website. Sie dienen der sicheren und bestimmungsgemäßen Nutzung und sind daher nicht deaktivierbar.



Cookies dieser Kategorie ermöglichen es, die Nutzung der Website zu analysieren und die Leistung zu messen. Sie tragen zudem zur Bereitstellung nützlicher Funktionen bei. Insbesondere Funktionen von Drittanbietern. Das Deaktivieren wird diese Funktionenj blockieren. Einige Inhalte – z.B. Videos oder Karten können ggf. nicht mehr dargestellt werden. Außerdem erhalten Sie keine passenden Artikelempfehlungen mehr.



Marketing-Cookies werden von Partnern gesetzt, die ihren Sitz auch in Nicht-EU-Ländern haben können. Diese Cookies erfassen Informationen, mithilfe derer die Anzeige interessenbasierter Inhalte oder Werbung ermöglicht wird. Diese Partner führen die Informationen unter Umständen mit weiteren Daten zusammen.

Einstellungen speichern       ✔ Alle akzeptieren