Urgeschichte- Frühgeschichte


Diese Rubrik enthält Besichtigungspunkte zu folgenden Epochen :
  • Entstehung von Weltall und Erde, frühe Erdzeit
  • Entstehungszeit von Pflanzen und Tieren
  • Menschwerdung, Steinzeit, Bronzezeit, Eisenzeit
  • Frühe Hochkulturen (u. a. Ägypten, Kelten, minoische Hochkultur)
Geoparks, Saurierparks, Ausgrabungen und zugehörige Museen, Zeugnisse früher Kultstätten u. v. m. - die Faszination solcher mit eigenen Augen zu betrachtenden Relikte und Nachbildungen ist bestens geeignet, um Schülern das Thema wirklich nahezubringen!
Überschneidungen mit Geografie und Biologie sind fast die Regel.
Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 16 Artikeln)

Urmensch Museum Steinheim

In der Nähe von Ludwigsburg in Baden-Württemberg liegt Steinheim an der Murr. Dort ist seit 1968 das Urmensch Museum angesiedelt. Das Museum wurde gegründet um einen, 1933 in Steinheim gefundenen Schädel eines Urmenschen - dem Homo Steinheimensis - auszustellen. Neben dem Schädel sind auch weitere Ausstellungsstücke aus Geologie und Tierwelt von der Altsteinzeit bis zur Würmeiszeit in dem Museum untergebracht. weiterlesen...



Höhlen von Lascaux

Südlich der am Fluss Vézère gelegenen französischen Kleinstadt Montignac im Département Dordogne hat das Höhlensystem der Höhle von Lascaux seit seiner mehr oder weniger zufälligen Entdeckung und der nachfolgenden Öffnung für die Allgemeinheit im Jahr 1948 für weltweites Aufsehen gesorgt. weiterlesen...



Ötzi Museum Bozen

Die Sensation war groß als 1991 in den Ötztaler Alpen ein, durch die Kälte im Gletscher mumifizierter Leichnam gefunden wurde. Kurze Zeit später wurde das Alter der Leiche mit über 5250 Jahren bestätigt. Seitdem beschäftigen sich Heerscharen an Archäologen und Naturwissenschaftlern damit, mehr über den liebevoll Ötzi getauften Mann aus dem Eis herauszufinden. Von seinem Alter über seine persönlichen Befinden, Krankheiten und Verletzungen hin bis zu seiner letzten Mahlzeit ist inzwischen über Ötzi so gut wie alles bekannt. weiterlesen...



Senckenberg Frankfurt

Die Geschichte des Museums nahm 1817 ihren Ursprung als vor über 200 Jahren die Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung gegründet wurde. Das Museum wurde nach dem Frankfurter Arzt und Naturforscher Dr. Johann Christian Senckenberg benannt. Der heutige Gebäudekomplex befindet sich amtlich gesehen im Frankfurter Westend. Einheimische Frankfurter Bürger rechnen das größte Naturkundemuseum Deutschlands jedoch eher zum Stadtteil Bockenheim. weiterlesen...



iQLANDIA Liberec

Physik und Chemie können in der Schule schon mal langweilig sein. Vor allem wenn es nur ums Formelpauken geht. Interessant wird es bei spannenden Experimenten und mit originellen Exponaten. Beim Mitmachen und Probieren wird Lernen zum kurzweiligen Spaß. So wie im iQLANDIA von Liberec. weiterlesen...



Museum für Naturkunde Berlin

Das Museum für Naturkunde in Berlin ist ein Ort, an dem Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft eins werden. Das Museum bietet spezielle Kurse und Aktionen für Kitas und Grundschulen an. Darüber hinaus gibt es für alle Altersstufen spannende Bereiche und Themen zu entdecken. weiterlesen...



Museum für Antike Schifffahrt Mainz

Mainz kann auf eine gut 2.500-jährige Geschichte zurückblicken. Nachdem keltische Stämme sich als erste Siedler zu dieser Zeit dauerhaft gegenüber der strategisch wie militärisch günstig gelegenen Stelle der Mündung des Main in den Rhein niedergelassen hatten, nutzte auch der römische Feldherr Drusus diesen Ort nach der Eroberung ab ca. 12 vor Christus zur Errichtung des Legionärslagers „Mogontiacum“. Die beiden schon damals gut schiffbaren Ströme sorgten schnell für den Bau großer Werften und umfangreicher Hafenanlagen, die intensiv für den zivilen Handel und als wichtiger Stützpunkt der römischen Rheinflotte genutzt wurden. weiterlesen...



Saurierpark Kleinwelka

Seit 1978 gibt es den Saurierpark Kleinwelka. Heute ist er der größte Saurierpark in Deutschland und zieht jedes Jahr Tausende Besucher an. Diese einmalige Attraktion liegt in Bautzen, knapp 60 Kilometer von Dresden entfernt. Der Park ist für alle Altersgruppen geeignet und bietet zahlreiche prähistorische Abenteuer und interessante Informationen über das Jurazeitalter. weiterlesen...



Stonehenge

Grau und verwittert, sagenumwoben und mystisch präsentiert sich eines der größten Geheimnisse dieser Welt. Stonehenge heißt der Steinkreis, der bis heute Wissenschaftler und Touristen in seinen Bann zieht. Inmitten von England ragen die Monolithen in den Himmel und sorgen immer noch für Spekulationen und Theorien. weiterlesen...



Das Dänische Nationalmuseum

Das Kopenhagener Nationalmuseum hat sich ein ansehnliches Gebäude für seine zahlreichen Exponate zur kulturellen Historie Dänemarks ausgesucht. Es residiert im Prinzenpalais am Frederiksholms Kanal gegenüber vom Schloss Christiansborg. Das Palais entstand im Jahr 1684 und diente in seinen Anfängen einem wohlhabenden Reeder und Weinhändler als Domizil in der dänischen Metropole. Einige Jahre war das Haus der Sitz der ersten reformierten Kirche des Landes, ehe hier ein gewisser Pjotr Alexejewitsch Romanow einzog, der als Peter der Große Zar und Großfürst von Russland war. Seit 1725 befindet sich das Prinzenpalais im königlichen Besitz, und seit 1892 ist dies das Zentrum des Nationalmuseums. weiterlesen...



Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 16 Artikeln)
© 2021 Schulfahrt Touristik SFT GmbH
✔ Akzeptieren Cookie Einstellungen: Durch Bestätigen des Buttons "Akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen und personalisierte Inhalte durch uns oder Drittanbieterseiten gemäß unseren Datenschutzhinweisen zu. Sie können die Cookienutzung über Einstellungen anpassen.
Privatsphäre-Einstellungen
Um Ihnen ein optimales Webseiten Erlebnis zu bieten, setzen wir Cookies ein. Dies sind kurze Zeichenketten, welche die Website in Ihrem Browser hinterlegen darf. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite als auch zum Speichern von Einstellungen und Funktionalitäten. Wir möchten Ihnen die Wahl geben, welche Cookies Sie zulassen. Ihre Wahl können Sie jederzeit durch löschen der Cookies für diese Seite ändern.

Cookies dieser Kategorie dienen den Grundfunktionen der Website. Sie dienen der sicheren und bestimmungsgemäßen Nutzung und sind daher nicht deaktivierbar.



Cookies dieser Kategorie ermöglichen es, die Nutzung der Website zu analysieren und die Leistung zu messen. Sie tragen zudem zur Bereitstellung nützlicher Funktionen bei. Insbesondere Funktionen von Drittanbietern. Das Deaktivieren wird diese Funktionenj blockieren. Einige Inhalte – z.B. Videos oder Karten können ggf. nicht mehr dargestellt werden. Außerdem erhalten Sie keine passenden Artikelempfehlungen mehr.



Marketing-Cookies werden von Partnern gesetzt, die ihren Sitz auch in Nicht-EU-Ländern haben können. Diese Cookies erfassen Informationen, mithilfe derer die Anzeige interessenbasierter Inhalte oder Werbung ermöglicht wird. Diese Partner führen die Informationen unter Umständen mit weiteren Daten zusammen.

Einstellungen speichern       ✔ Alle akzeptieren