Paläon: Forschungs- und Erlebniszentrum Schöninger Speere Foto: R R auf Pixabay
Paläon: Forschungs- und Erlebniszentrum Schöninger Speere Foto: R R auf Pixabay

Forschungszentrum Schöningen

Das Forschungszentrum Schöningen liegt an einer bedeutenden Fundstätte geschichtlicher Relikte. Hier haben die Forscher Speere ausgegraben, die den Urmenschen als Waffe und als Verteidigung gedient haben. Diese Werkzeuge gehörten damals zum Alltag wie für uns heute unsere Smartphones. Unvorstellbar lange her ist das und doch sind ihre Spuren noch heute sichtbar.
Etwa 300.000 Jahre reisen Sie zurück in die Altsteinzeit und treffen die ersten Bewohner Niedersachsens. In spannenden Inszenierungen erleben Sie, wie sich eine Jagdexpedition vor etwa 300.000 Jahren abgespielt haben dürfte. Dabei können Sie die Schöninger Speere in unmittelbarer Nähe zum Fundort bestaunen, dort, wo sie vor circa 300.000 Jahren zurückgelassen und 1994 gefunden wurden – und wo noch heute Grabungen stattfinden.

Die Schöninger Speere zählen zu den wichtigsten archäologischen Funden weltweit. Sie sind die ältesten vollständig erhaltenen Holzwaffen der Menschheitsgeschichte und revolutionierten unser Bild von den ersten Menschen in Mitteleuropa. Vor Tausenden von Jahren hat hier der frühe Mensch gelebt, den wir als „homo heidelbergensis“ bezeichnen. Die Speere beweisen: Der Homo heidelbergensis plante sein Handeln, besaß technologische Fähigkeiten, verfügte über ausgefeilte Jagdstrategien sowie über Kommunikationsvermögen und ein komplexes Sozialgefüge.

Die geologische Besonderheit des Fundortes in Schöningen erlaubt darüber hinaus einen aufschlussreichen Einblick in die Klimageschichte der Region. Die Erdschichten gewähren einzigartige Einblicke in die Klimaentwicklung zwischen zwei Eiszeiten. Umweltveränderungen und die Anpassung des Menschen daran sind deshalb weitere Themenkomplexe in der Dauerausstellung. So wird ein Bezug zu den Phänomenen und Mechanismen der gegenwärtigen Klimaveränderungen hergestellt.

Ein Erlebnis ohne Klassenzimmer

Sie können sich auf eine erlebnisreiche Dauerausstellung freuen. Interaktives gibt es hier viel zu sehen und auch zu erleben. Besonders für Schüler ist das eine spannende Abwechslung zum Schulalltag. Nicht nur in der Ausstellung, sondern auch auf dem Außengelände wird die Lebensumwelt der Altsteinzeit zu neuem Leben erweckt. Mit modernster Technik erleben die Besucher längst vergessene Zeiten und können ganz viele spannende Entdeckungen machen. Schauen Sie den Archäologinnen und Archäologen in einem gläsernen Labor bei ihrer Arbeit über die Schulter oder werden Sie im Besucherlabor selbst zum Forscher. Spannende Workshops und Rollenspiele ermöglichen faszinierenden Unterricht, der von der Geschichte bis zur Umwelt viele Thematiken behandelt. Die weitläufige Parkanlage mit Wildpferden und Erlebnispfad runden den Besuch im Forschungsmuseum Schöningen perfekt ab.

Als anerkannter außerschulischer Lernort bietet das Forschungsmuseum Schöningen außerdem ein umfangreiches, pädagogisch aufbereitetes Programm für Lehrkräfte und Schulklassen besonders im Hinblick auf das Konzept Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE).

Weltberühmte Forscher treffen sich im Forschungszentrum Schöningen

Das Spannende an diesem Ort ist die Verbindung zwischen Museum und Forschung. Direkt an das Museum angeschlossen gibt es eine Forschungsstation, die sich mit den allerneuesten Funden aus der Umgebung auseinandersetzt. Das Forschungszentrum Schöningen ist so interessant, dass sich hier regelmäßig internationale Forscher treffen, um miteinander zu forschen und zu diskutieren. Hier gibt es ganz viele Konferenzen und Workshops für Wissenschaftler und Archäologen. Aber auch das interessierte Publikum hat im Paläon Zugang zu wissenschaftlichen Veranstaltungen. Wer mehr über den Mythos Archäologie erfahren möchte, der ist hier goldrichtig.


Angaben des Inhabers:

Adresse:

Forschungsmuseum Schöningen
Paläon 1
38364 Schöningen
zur Karte…

Öffnungszeiten:

März bis Oktober:
Dienstag - Sonntag
10:00 Uhr - 17:00 Uhr

November bis Februar:
Mittwoch - Sonntag
11:00 Uhr - 17:00 Uhr
Community: 0 Bewertungen
Wir sind an Ihren Erfahrungen interessiert.
Bewerten Sie diesen Ort.


Artikel in dieser Kategorie.

© 2022 Schulfahrt Touristik SFT GmbH
✔ Akzeptieren 🛠 Anpassen Mit "Akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen und personalisierte Inhalte durch uns oder Drittanbieterseiten gemäß Datenschutzerklärung zu. Sie können diese Einstellungen idividuell anpassen.
Privatsphäre-Einstellungen
Um Ihnen ein optimales Webseiten Erlebnis zu bieten, setzen wir Cookies ein. Dies sind kurze Zeichenketten, welche die Website in Ihrem Browser hinterlegen darf. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite als auch zum Speichern von Einstellungen und Funktionalitäten. Wir möchten Ihnen die Wahl geben, welche Cookies Sie zulassen. Ihre Wahl können Sie jederzeit durch löschen der Cookies für diese Seite ändern.

Cookies dieser Kategorie dienen den Grundfunktionen der Website. Sie dienen der sicheren und bestimmungsgemäßen Nutzung und sind daher nicht deaktivierbar.



Cookies dieser Kategorie ermöglichen es, die Nutzung der Website zu analysieren und die Leistung zu messen. Sie tragen zudem zur Bereitstellung nützlicher Funktionen bei. Insbesondere Funktionen von Drittanbietern. Das Deaktivieren wird diese Funktionenj blockieren. Einige Inhalte – z.B. Videos oder Karten können ggf. nicht mehr dargestellt werden. Außerdem erhalten Sie keine passenden Artikelempfehlungen mehr.



Marketing-Cookies werden von Partnern gesetzt, die ihren Sitz auch in Nicht-EU-Ländern haben können. Diese Cookies erfassen Informationen, mithilfe derer die Anzeige interessenbasierter Inhalte oder Werbung ermöglicht wird. Diese Partner führen die Informationen unter Umständen mit weiteren Daten zusammen.

Einstellungen speichern       ✔ Alle akzeptieren