Klassenfahrten nach Großbritannien

Klassenfahrt GroßbritannienDer Inselstaat im Westen Europas bietet viele unterschiedliche Reiseziele für Ihre Klassenfahrt. Hier können Sie Ihre Sprachkenntnisse einsetzen, weltbekannte Metropolen entdecken und in die lebendige Geschichte des Landes eintauchen. Eine Reise nach Großbritannien ist auch immer mit dem Kennenlernen des British Way of Life verbunden, auf den die rund 66,6 Mio. Einwohner des Landes sehr stolz sind. Er wird durch eine große Wertschätzung der althergebrachten Traditionen, gleichzeitig aber auch eine liberale Offenheit für neue Entwicklungen prägt. Bei einer Klassenfahrt nach Großbritannien haben Sie die Wahl: Die quirlige Metropole London schläft nie und gilt zurecht als eine der bedeutendsten Städte der Welt. England lockt mit aufregenden Landschaften und wunderschönen Küsten. Weiter im Norden warten Schottland und Wales mit ihrer wilden Natur und aufregenden Städten wie Edinburgh, Glasgow oder Cardiff auf Ihre Entdeckung.



Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 43 Artikeln)

Stonehenge

Grau und verwittert, sagenumwoben und mystisch präsentiert sich eines der größten Geheimnisse dieser Welt. Stonehenge heißt der Steinkreis, der bis heute Wissenschaftler und Touristen in seinen Bann zieht. Inmitten von England ragen die Monolithen in den Himmel und sorgen immer noch für Spekulationen und Theorien. weiterlesen...



Palace of Holyroodhouse

Der von 1671 bis 1678 im gotischen Stil erbaute Palace of Holyroodhouse liegt wie das Edinburgh Castle auf der Prachtstraße Royal Mile (High Street) im historischen Zentrum der schottischen Hauptstadt und dient Queen Elizabeth II. als offizielle Residenz während ihrer sommerlichen Aufenthalte vor Ort. Im Verlauf der von ihrem Vorgänger Georg V. ab Ende des 19. Jahrhunderts begründeten und seit regelmäßig alljährlich abgehaltenen „Holyrood Week“ von Ende Juni bis Anfang Juli empfängt die britische Monarchin hier bei einer Party bis zu 8.000 Vertreter aus allen gesellschaftlichen Bereichen Schottlands weiterlesen...



Royal Yacht Britannia

Schottland bietet mehr als nur Dudelsäcke, Whisky, Haggis, Loch Ness und Männer in Röcken. Die Royal Yacht Britannia ist ein perfektes Beispiel dafür, dass Schottland aus mehr als nur seinen Stereotypen besteht. Zehn Jahre in Folge hat die HMY Britannia nun schon den Preis des schottischen Tourismus-Büros für die beste Sehenswürdigkeit erhalten und in den Britischen Inseln gehört sie definitiv zu den Top Ten Attraktionen. Die Royal Yacht Britannia lässt sich wunderbar einbinden in eine Exkursion mit einer Schulklasse, da sie Inhalte anspricht, die den Schülern zumindest teilweise aus dem Englisch-, Geschichts- und Wirtschafts- bzw. Politikunterricht bekannt sein sollten. weiterlesen...



Royal Botanic Garden Edinburgh

Sie planen einen Aufenthalt in der Hauptstadt Schottlands Edinburgh? Nutzen Sie Ihren Besuch, um beeindruckende Natur in einer einzigartigen Landschaftskulisse im faszinierenden Royal Botanic Garden zu erleben. Als echter Naturfreund können Sie im Royal Botanic Garden die Gelegenheit wahrnehmen, um unterschiedliche Vegetationsarten zu entdecken und zu erkunden. Auf einem wundervoll gestalteten Gelände von mehr als 29 Hektar Land können Besucher in eine herrliche Pflanzenwelt eintauchen und sich von der farbenprächtigen Flora und beschaulichen Atmosphäre des Botanic Gardens verzaubern lassen. Royal Botanic Garden: Edinburghs spektakuläres, historisch-kulturelles Highlight weiterlesen...



The Writer's Museum Edinburgh

Dem Leben und dem Wirken schottischer Literaten widmet sich ein ungewöhnliches Museum in Edinburgh. Bei den derart Geehrten handelt es sich um Robert Burns, Sir Walter Scott und Robert Louis Stevenson. Alle drei gaben der Literatur der Region im Norden der britischen Insel auf sehr verschiedene Weise Impulse für die Ewigkeit. Das Writer's Museum am Lawnmarket der sogenannten "Royal Mile" in Edinburgh hat sich ein besonders attraktives Gebäude zur Präsentation der persönlichen Gegenstände der drei schottischen Autoren gewählt. Das Lady Stair's House entstand bereits im Jahr 1622, wurde mehrfach restauriert und gilt als ein ganz besonderes Juwel im verwirrenden Netz der schmalen Gassen der Altstadt von Edinburgh. weiterlesen...



Das National Museum of Scotland in Edinburgh

In seiner heutigen Form existiert das „National Museum of Scotland“ mit zwei miteinander verbundenen Gebäuden an der Kreuzung der Chambers Street mit der George IV Bridge im historischen Zentrum Edinburghs seit dem Zusammenschluss des Museum of Scotland und dessen Beständen aus der schottischen Kultur und Geschichte mit dem benachbarten Royal Scottish Museum und dessen Sammlungen zu Technik und Naturgeschichte sowie Wissenschaft und Weltkulturen seit 2006. weiterlesen...



Imperial War Museum Duxford/England

Duxford liegt in der englischen Region East Anglia, 15 km südöstlich der Universitätsstadt Cambridge. Ein Besuch in Duxford lässt sich wunderbar mit einem Städtetrip nach Cambridge verbinden. Das Imperial War Museum in Duxford ist absolut sehenswert und historisch authentisch, so dass seine Besucher auf eine Reise in die Vergangenheit geschickt werden. weiterlesen...



Kensington Palace

Wer in London zu Besuch ist, findet unheimlich viele Sehenswürdigkeiten. Die englische Hauptstadt ist eines der beliebtesten Touristenziele der Welt - und das für jede Altersgruppe. Zu den beliebtesten Zielen für London-Besucher gehört der Kensington Palace. Der im 17. Jahrhundert ausgebaute Palast befindet sich an den weltberühmten Kensington Gardens im Londoner Stadtteil Chelsea. Seit etwa 300 Jahren dient der Kensington Palace als Residenz für die jungen Mitglieder der britischen Königsfamilie. Unter anderem wohnte hier Lady Diana mehr als 15 Jahre bis zu ihrem Tod im Jahr 1997. Noch heute zieht der beeindruckende Palast zahlreiche Bewunderer der äußerst beliebten Prinzessin aus aller Welt an. Auch Prince Harry und Meghan wohnten hier seit ihrer Verlobung. Noch heute wohnt Prince William gemeinsam mit seiner Frau Kate und den drei Kindern im Apartment 1A des Kensington Palace. weiterlesen...



Edinburgh Castle

Ob Leistungskurs Englisch oder historisch interessiert, eine Klassenfahrt zur Edinburgh Castle im Herzen der schottischen Hauptstadt direkt an der Nordsee lohnt sich aus vielen Gründen. Die bedeutendste Sehenswürdigkeit Schottlands wartet in einer urbanen Umgebung auf Sie und Ihre Schüler mit abwechslungsreichen Möglichkeiten. So haben Sie die Chance, Edinburgh zu erkunden, Englisch zu üben und die schottische Kultur kennenzulernen. Edinburgh Castle ist mehr als nur ein Schloss. Bereits der Castle Rock, auf dem sich das Schloss in 120 Metern über dem Meeresspiegel befindet, ist ein beeindruckender Anblick. Das Relikt eines erloschenen Vulkans, das vor 340 Millionen Jahren geformt wurde, kann gut zu Fuß erklommen werden. weiterlesen...



Brighton Pier/England

Tea time, Fish and Chips, Schuluniformen, Linksverkehr sowie rote Doppelstockbusse und Telefonzellen sind Dinge, welche Ihre Schüler nur aus der grauen Theorie des Englischunterrichts kennen? Bei einer Schulfahrt nach Großbritannien haben sie die Möglichkeit, zu erleben, was "very british" wirklich bedeutet. Eine Studienreise auf die britische Insel ist für viele Jugendlichen das Highlight ihrer gesamten Schulzeit. weiterlesen...



Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 43 Artikeln)
© 2021 Schulfahrt Touristik SFT GmbH
✔ Akzeptieren Cookie Einstellungen: Durch Bestätigen des Buttons "Akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen und personalisierte Inhalte durch uns oder Drittanbieterseiten gemäß unseren Datenschutzhinweisen zu. Sie können die Cookienutzung über Einstellungen anpassen.
Privatsphäre-Einstellungen
Um Ihnen ein optimales Webseiten Erlebnis zu bieten, setzen wir Cookies ein. Dies sind kurze Zeichenketten, welche die Website in Ihrem Browser hinterlegen darf. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite als auch zum Speichern von Einstellungen und Funktionalitäten. Wir möchten Ihnen die Wahl geben, welche Cookies Sie zulassen. Ihre Wahl können Sie jederzeit durch löschen der Cookies für diese Seite ändern.

Cookies dieser Kategorie dienen den Grundfunktionen der Website. Sie dienen der sicheren und bestimmungsgemäßen Nutzung und sind daher nicht deaktivierbar.



Cookies dieser Kategorie ermöglichen es, die Nutzung der Website zu analysieren und die Leistung zu messen. Sie tragen zudem zur Bereitstellung nützlicher Funktionen bei. Insbesondere Funktionen von Drittanbietern. Das Deaktivieren wird diese Funktionenj blockieren. Einige Inhalte – z.B. Videos oder Karten können ggf. nicht mehr dargestellt werden. Außerdem erhalten Sie keine passenden Artikelempfehlungen mehr.



Marketing-Cookies werden von Partnern gesetzt, die ihren Sitz auch in Nicht-EU-Ländern haben können. Diese Cookies erfassen Informationen, mithilfe derer die Anzeige interessenbasierter Inhalte oder Werbung ermöglicht wird. Diese Partner führen die Informationen unter Umständen mit weiteren Daten zusammen.

Einstellungen speichern       ✔ Alle akzeptieren