Klassenfahrt Toskana


ab 229,00 € pro Person (5 Tage)

Schüler auf der Casa Mila in Barcelona Benvenuti in der Toskana! Die Region im Herzen Mittelitaliens ist eine Top-Destination für Reisenden aus der gesamten Welt. Der Grund: In einer einmaligen Kulturlandschaft verbergen sich unzählige Kunstschätze von Weltrang. Die rauen Bergen des Apennins, sanften Hügel mit Weinbergen und Olivenhainen oder unendlichen Strände des Mittelmeers machen die Toskana so unverwechselbar. Besichtigungstouren durch die weltbekannten Städte Florenz, Pisa und Siena (alle UNESCO-Welterbe) sind fester Bestandteil einer Klassenfahrt in die Toskana. Aber auch die in der Landschaft verteilten pittoresken Dörfer der Region erzählen die ruhmreiche Geschichte der Toskana. Italienisches Dolce Vita, feine Sandstrände und kulturelle Höhepunkte auf nur einer Reise? – all das und noch viel mehr erleben Sie bei einer Klassenfahrt in die Toskana!

Klassenfahrt Toskana anfragen



Toskana - Übersichtskarte


Leistungen und Preise

Der Reisepreis ist abhängig von Gruppengröße, Reisedauer und -zeitraum, Unterkunft und Abfahrtsort - für ein unverbindliches Angebot fragen Sie einfach an.



Unterkünfte

Hotel Peselli

Hotel Peselli

In Marina di Massa, einem beliebten Badeort an der Apuanischen Küste, nur rund 400 m vom Meer entfernt, befindet sich dieses zweckmäßige Hotel der 3-Sterne-Kategorie. Der Kiesstrand ist dabei nur einen Katzensprung (einige Minuten zu Fuß) von dieser Unterkunft entfernt. Die Unterbringung erfolgt in klassisch ausgestatteten 3- bzw. 4-Bett-Zimmern für Begleitpersonen stehen selbstverständlich Einzelzimmer zur Verfügung. Alle Zimmer verfügen neben einem privaten Bad (Du/WC) über WLAN, Klimaanlage, Telefon und Safe. Das Hotel Peselli liegt eingebettet in einem gepflegten Park mit Sonnenterrasse und verfügt über ein eigenes Restaurant, Bar und Indoor-Aufenthaltsbereiche. Diverse Freizeiteinrichtungen (Tennis, Fußballplatz etc.) und eine große Auswahl an Restaurants, Bars und Geschäften befinden sich in der Umgebung des Hauses.
Details Hotel Peselli




Hotel Liberty

Hotel Liberty

Das Hotel Liberty im bekannten Seebad Viareggio überzeugt durch seinen klassischen Stil und seine zentrale Lage im Herzen der Stadt, direkt an der Strandpromenade. Ideal, um sich nach einem anstrengenden Besichtigungstag am feinen Sandstrand von Viareggio zu entspannen oder die kleinen Läden und Eisdielen des Badeorts zu entdecken. Von einigen Zimmern des Hauses blicken Sie sogar direkt auf den feinen und weitläufigen Sandstran. Alle der 48 komfortabel ausgestatteten Zimmer verfügen über privates Bad (Du/WC), WLAN, Klimaanlage, TV und Minibar. Es stehen Familienzimmer (4 Betten) und für Begleitpersonen selbstverständlich Einzelzimmer zur Verfügung. Neben einem Frühstücks- und Aufenthaltsraum verfügt das Hotel über eine Bar und 24h-Rezeption. Für einige der umliegenden Freizeiteinrichtungen (Strandbad, Fitnesscenter etc.) erhalten Gäste des Hauses eine spezielle Ermäßigung.
Details Hotel Liberty




Bungalowanlage dei Tigli

Bungalowanlage dei Tigli

Eine aufregende und ungewöhnliche Art der Unterkunft im Vergleich zu einem Hotel oder Hostel bietet diese Bungalowanlage. Sie befindet sich zwischen Viareggio und Pisa, etwa 1 km vom Sandstrand entfernt auf einem großzügig angelegten Campingplatz. Die Unterbringung erfolgt in Bungalows in Holzbauweise (4-5 Schlafplätze) oder Mobilhomes (4-5 Schlafplätze), die sich locker auf dem schattigen, parkähnlichen Gelände verteilen. Neben einem privaten Bad (DU/WC) verfügen die Unterkünfte über eine Küchenzeile, Klimaanlage und WLAN. Für Betreuer stehen auch bequeme Zimmer (mit Du/WC, TV, WLAN) in einem charmant renovierten Landhäuschen zur Verfügung. Langweilig wird es auf dem Camping dei Tigli definitiv nicht. Mit einem (saisonalen) Pool, Whirlpool, Liegen, Freizeitflächen für unterschiedliche Sportarten und platzeigenem Restaurant samt Bar ist Freizeitspaß garantiert.
Details Bungalowanlage dei Tigli






Passende Ausflugsideen für Toskana


Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 21 Artikeln)

La Grotta del Vento

Die Grotta del Vento befindet sich in Fornovolasco, in der Nähe von Vergemoli, mitten im Naturschutzgebiet der Apuanischen Alpen. Sie ist bekannt als eine der interessantesten und einzigartigen Höhlen in Europa, dank einer außergewöhnlichen Vielfalt an geologischen Phänomenen, die sich im Inneren finden lassen. Qualifizierte Fachleute führen die Besucher durch die Höhle und erklären die bizarren Felsformationen. weiterlesen...



Lucca als Ausflugsziel

Die mittelalterliche Stadt Lucca sollten Sie sich bei Ihrer Reise in die Toskana keinesfalls entgehen lassen. Tauchen Sie ein in die reiche Geschichte dieser Stadt, die an jeder Ecke sichtbar wird. Große Plätze mit gemütlichen Restaurants und Cafés, romanische Kirchen und mittelalterliche Türme prägen das Stadtbild und malerische Gässchen im autofreien alten Stadtkern laden gerade auch junge Leute zum Bummeln und Shopping ein. weiterlesen...



Museo Leonardo da Vinci

Das Museo Leonardo da Vinci findet sich in Rom, in der Nähe der Basilica Santa Maria del Popolo auf der Piazza del Popolo. Sie liegt zentrumsnah und kann dementsprechend einfach zu Fuß oder mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreicht werden. Das Museum beschäftigt sich mit dem großartigen Maler, Bildhauer, Architekt, Mechaniker und Erfinder Leonardo da Vinci. Hauptaugenmerk wird hierbei auf unterschiedlichsten Erfindungen gelegt, doch auch seine künstlerischen Werke werden in Kopien oder digitalen Animationen gezeigt. weiterlesen...



Geschichte von Pinocchio & des gleichnamigen Parks

Pinocchio ist eine weltweit bekannte Märchenfigur des italienischen Kinderbuchautors Carlo Collodi. Der Italiener erschuf die Geschichte der hölzernen Holzpuppe im Jahr 1881. Zu Ehren Collodis wurde 1956 in der gleichnamigen Ortschaft Collodi, nahe Florenz, ein ganzer Park rund um die bekannte Romanfigur Pinnochio eröffnet. Entdecken Sie die Abenteuer Pinocchios bei einem Besuch und buchen Sie einen der spannenden Workshops, die speziell für Schulklassen entworfen wurden. weiterlesen...



Florenz - Die Uffizien

Das Wort Uffizien leitet sich von dem italienischen Wort „uffici“ ab und bedeutet übersetzt so viel wie „Büros“. Ursprünglich war das Gebäude zur Unterbringung von Ämtern und Ministerien gedacht. Errichtet wurde das Gebäude im 16. Jahrhundert. Seit 1580 befindet sich auch die Kunstsammlung „Galleria degli Uffizi“ im Gebäude. In der Zeit der Medici (17. bis 18. Jh.) wurde die Sammlung mit zahlreichen antiken Werken erweitert. Heute ist der Großteil des Gebäudes in ein Museum umgewandelt worden, und beherbergt eine der bekanntesten Sammlungen der Malerei und Bildhauerei von der Antike bis zum Spätbarock. weiterlesen...



Kloster Santuario della Verna

In der Toskana, nahe der Gemeinde Chiusi della Verna, liegt das Kloster „La Verna“ am Südwesthang des Monte Penna auf einer Höhe von 1128 Metern. Auf dem Gelände des Heiligtums befindet sich das Kloster selbst, eine Basilika sowie über 10 kleinere Kapellen. Zu Beginn des 13 Jhs. wurde die Erhebung Alverna, welche zum Monte Penna gehört, Franz von Assisi und seinem Orden als Geschenk gemacht. Während der heilige Franziskus dort verweilte wurde die Kapelle Santa Maria degli Angeli errichtet. Im Jahr 1224 soll er dort die Wundmale Jesus empfangen haben. weiterlesen...



Besuch eines Weingutes in der Toskana

Besuch eines Weingutes in der Toskana – ein Muss bei Ihrem Urlaub in Mittel-Italien Der Besuch eines Weingutes in der der Toskana ist ein Erlebnis, das Ihnen noch lange im Gedächtnis bleiben wird! Die herrliche Landschaft, schöne Städte wie Florenz, Pisa oder Siena, und dann noch der Genuss eines edlen Tropfens – ein Fest für die Sinne! weiterlesen...



Ausflug Cinque Terre

Hinter den berühmten Cinque Terre verbergen sich fünf Dörfer und der dazwischenliegende Küstenstreifen in der italienischen Region Ligurien. Die Lage zwischen Meer (Riviera) und teilweise steil abfallenden Bergen bietet einerseits dem Besucher ein spektakuläres Landschaftsbild, andererseits ist sie klimatisch überaus begünstigt. Die gesamte Gegend ist als Nationalpark besonders geschützt und wurde bereits 1997 ins UNESCO-Welterbe aufgenommen. weiterlesen...



Piaggio-Vespa-Museum in Pontedera

Tag für Tag verbringen alle Schüler einen Großteil auf ihren Stühlen sitzend und müssen sich darüber hinaus ständig sehr viel Theorie anhören und aneignen. Wenn Sie mit Ihrer Klasse mindestens eine Woche in Florenz, Pisa oder der näheren Umgebung verbringen, lohnt es sich auch, einen Ausflug ins Piaggio-Vespa-Museum in Pontedera vorzunehmen. weiterlesen...



Siena als Ausflugsziel

Siena als Hauptstadt der gleichnamigen Provinz liegt mitten im Herzen der Toskana und ist nach Dafürhalten vieler begeisterter Besucher die schönste und imposanteste Stadt dieser berühmten historischen Kulturlandschaft in Mittelitalien. weiterlesen...



Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 21 Artikeln)
© 2021 Schulfahrt Touristik SFT GmbH
✔ Akzeptieren Cookie Einstellungen: Durch Bestätigen des Buttons "Akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen und personalisierte Inhalte durch uns oder Drittanbieterseiten gemäß unseren Datenschutzhinweisen zu. Sie können die Cookienutzung über Einstellungen anpassen.
Privatsphäre-Einstellungen
Um Ihnen ein optimales Webseiten Erlebnis zu bieten, setzen wir Cookies ein. Dies sind kurze Zeichenketten, welche die Website in Ihrem Browser hinterlegen darf. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite als auch zum Speichern von Einstellungen und Funktionalitäten. Wir möchten Ihnen die Wahl geben, welche Cookies Sie zulassen. Ihre Wahl können Sie jederzeit durch löschen der Cookies für diese Seite ändern.

Cookies dieser Kategorie dienen den Grundfunktionen der Website. Sie dienen der sicheren und bestimmungsgemäßen Nutzung und sind daher nicht deaktivierbar.



Cookies dieser Kategorie ermöglichen es, die Nutzung der Website zu analysieren und die Leistung zu messen. Sie tragen zudem zur Bereitstellung nützlicher Funktionen bei. Insbesondere Funktionen von Drittanbietern. Das Deaktivieren wird diese Funktionenj blockieren. Einige Inhalte – z.B. Videos oder Karten können ggf. nicht mehr dargestellt werden. Außerdem erhalten Sie keine passenden Artikelempfehlungen mehr.



Marketing-Cookies werden von Partnern gesetzt, die ihren Sitz auch in Nicht-EU-Ländern haben können. Diese Cookies erfassen Informationen, mithilfe derer die Anzeige interessenbasierter Inhalte oder Werbung ermöglicht wird. Diese Partner führen die Informationen unter Umständen mit weiteren Daten zusammen.

Einstellungen speichern       ✔ Alle akzeptieren