Direkt zu unserem Reisevorschlag: Klassenfahrt Hamburg

Hafenrundfahrt Hamburg

Hamburg ist als Reiseziel bei Schülern und Lehrern seit Jahren gleichermaßen beliebt. Kein Wunder, bietet die zweitgrößte Stadt Deutschlands doch eine schier unglaubliche Anzahl an Sehenswürdigkeiten, eine interessante Kommunalgeschichte sowie viel Raum für eigene Entdeckungen.
Ein ganz besonderes Erlebnis, das bei keinem Hamburg-Besuch fehlen darf, ist eine Bootsfahrt durch den riesigen Hamburger Hafen.
Hier pocht das Herz der europäischen Metropole, hier liegt Hamburgs "Tor zur Welt".


Hier geht es los


In einem gemütlichen und typischen Barkassenboot geht die Fahrt von den Landungsbrücken in St. Pauli los. Im berühmten "Hamburger Schnack" erleben die Schüler und Lehrer einen der größten Häfen der Welt hautnah und erfahren nebenbei viel über das Herz der Hafenstadt. Dabei darf natürlich auch der berühmte Hamburger Humor nicht fehlen und es versteht sich von selbst, dass die Gäste auch gerne mal ein wenig auf den Arm genommen werden. Von einer tristen Bootsfahrt ist eine Hamburger Hafenrundfahrt also meilenweit entfernt.


Das gibt es zu sehen


Zu den spannendsten Sehenswürdigkeiten entlang der Strecke gehören die Landungsbrücken selbst, wo früher viele Auswanderer ein Schiff in Richtung Übersee bestiegen. Auch diesem Umstand verdankt die Stadt ihren Titel "Tor zur Welt".
Und obwohl die längste Strecke, die von hier aus heutzutage zurückgelegt werden kann, die nach Helgoland ist, zeigt sich doch auf der anderen Elbseite sehr eindrucksvoll, dass von Hamburg aus immer noch in See gestochen wird. Hier liegen oft einige der größten Kreuzfahrts- und Containerschiffe vor Anker. An einem solchen Meeresgiganten vorbeizufahren ist ein ganz besonderes Erlebnis, das für Schüler und Lehrer gleichermaßen faszinierend sein wird.
Direkt neben den Landungsbrücken sieht man die beiden Endpunkte eines weiteren absoluten Hamburger Highlights: Die Türme des alten Elbtunnels. 324 Meter ist er lang und noch heute für Autos, Fahrradfahrer und Fußgänger gleichermaßen eine wichtige Verbindung zwischen dem Nord- und Südufer der Elbe.

Die Speicherstadt


Die Hamburger Speicherstadt und die sich daran anschließende moderne Hafencity stehen in einem interessanten Kontrast zueinander. Hier zeigt Hamburg sowohl seine Wurzeln als auch sein heutiges Selbstverständnis als moderne europäische Metropole.
Vom Wasser aus hat man einen hervorragenden Blick auf den Hamburger Michel, die Elbphilharmonie und all die anderen alten und neuen Wahrzeichen der Stadt. Besonders eindrucksvoll ist es, wenn die gläserne Fassade der Elbphilharmonie im Sonnenlicht funkelt.

Die heutigen Hafenanlagen


Auf der südlichen Elbseite, wo sich die Container zu riesigen Türmen stapeln, schlägt Tag und Nacht das Herz des Hafens. Das Treiben hier steht niemals still. Kräne löschen die Schiffe, automatisch gesteuerte Stapler fahren die Container zu ihrem angewiesenen Platz. Bei einer Hamburger Hafenrundfahrt ist all dieses Treiben hautnah zu beobachten.
Mit etwas Glück wird im Trockendock 10 der Werft "Bloom und Voss" gerade ein Schiff repariert und man kann einen Blick auf die Unterseite eines solchen Wasserfahrzeuges mitsamt der Schiffsschraube erhaschen.


Der Hamburger Strand


Weniger bekannt ist, dass Hamburg über einen eigenen Strand verfügt. Direkt gegenüber des emsigen Hafentreibens liegt der ganze Stolz der Hamburger. Bei gutem Wetter tummeln sich hier gleichermaßen Einheimische wie Besucher um zu grillen oder um von einem der schönen Cafés aus die vorbeifahrenden Schiffe zu beobachten.
Oberhalb des langen Strandes zieht sich eine Reihe von hübschen Häusern entlang. Diese Häuser gehörten früher den Kapitänen und ihren Familien. Von hier aus ließen sich sowohl die auslaufenden als auch die einfahrenden Schiffe bestens beobachten. Hier hörte man oft den Ruf: "Junge, komm bald wieder!" Und hier standen die Kapitänsfrauen oft tagelang am Fenster und warteten auf die Rückkehr ihrer Männer.


Blankenese


Ein Stück flussabwärts liegt eines der wohlhabendsten Hamburger Viertel: Blankenese. Vom Wasser aus lassen sich die prächtigen Stadtvillen bestaunen, die sich die durch den Fernhandel reich gewordenen "Pfeffersäcke" in bester Lage oberhalb der Elbe erbauen ließen.

Und das sind nur einige der Höhepunkte einer Hamburger Hafenrundfahrt.
Kommt an Bord und lasst euch überraschen!


Artikel in dieser Kategorie.



Jetzt Ihren Beitrag verfassen...
Hier können Sie Ihren Erfahrungsbericht teilen, eine Frage stellen oder mit Ihrer Meinung zur Diskussion beitragen:

Bitte Sicherheitskode links abtippen.
© 2021 Schulfahrt Touristik SFT GmbH
✔ Akzeptieren Cookie Einstellungen: Durch Bestätigen des Buttons "Akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen und personalisierte Inhalte durch uns oder Drittanbieterseiten gemäß unseren Datenschutzhinweisen zu. Sie können die Cookienutzung über Einstellungen anpassen.
Privatsphäre-Einstellungen
Um Ihnen ein optimales Webseiten Erlebnis zu bieten, setzen wir Cookies ein. Dies sind kurze Zeichenketten, welche die Website in Ihrem Browser hinterlegen darf. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite als auch zum Speichern von Einstellungen und Funktionalitäten. Wir möchten Ihnen die Wahl geben, welche Cookies Sie zulassen. Ihre Wahl können Sie jederzeit durch löschen der Cookies für diese Seite ändern.

Cookies dieser Kategorie dienen den Grundfunktionen der Website. Sie dienen der sicheren und bestimmungsgemäßen Nutzung und sind daher nicht deaktivierbar.



Cookies dieser Kategorie ermöglichen es, die Nutzung der Website zu analysieren und die Leistung zu messen. Sie tragen zudem zur Bereitstellung nützlicher Funktionen bei. Insbesondere Funktionen von Drittanbietern. Das Deaktivieren wird diese Funktionenj blockieren. Einige Inhalte – z.B. Videos oder Karten können ggf. nicht mehr dargestellt werden. Außerdem erhalten Sie keine passenden Artikelempfehlungen mehr.



Marketing-Cookies werden von Partnern gesetzt, die ihren Sitz auch in Nicht-EU-Ländern haben können. Diese Cookies erfassen Informationen, mithilfe derer die Anzeige interessenbasierter Inhalte oder Werbung ermöglicht wird. Diese Partner führen die Informationen unter Umständen mit weiteren Daten zusammen.

Einstellungen speichern       ✔ Alle akzeptieren