Hoffmann-von-Fallersleben-Museum in Wolfsburg

Museum © pixabay.com
Museum © pixabay.com


Das Museum in Wolfsburg, welches dem Dichter der deutschen Nationalhymne gewidmet ist

Das Hoffmann-von-Fallersleben-Museum ist ein ausgesprochen interessantes Ziel für einen Klassen- oder Kursausflug mit Schülerinnen und Schülern aller Altersstufen. Wenn Sie ein Museum suchen, das eine wirklich spannende Sammlung nicht nur zum Dichter selbst, sondern auch zur deutschen Geschichte des 19. Jahrhunderts allgemein zeigt, ist dieses Haus eine ausgezeichnete Empfehlung.

Was gibt es im Museum zu entdecken und zu erleben?

Das Museum befindet sich im Schloss Fallersleben, einem wunderschönen Fachwerkbau, welches früher der Wohnsitz der Witwe des Herzogs von Braunschweig-Lüneburg war. Heute ist Fallersleben ein Ortsteil der Stadt Wolfsburg. Schon allein dieser imposante, erst kürzlich komplett sanierte und renovierte Bau, lohnt eine Besichtigung.

Auf eine moderne, interaktive Art und Weise können sich die Besucherinnen und Besucher intensiv mit dem Schriftsteller und Literaturforscher August Heinrich Hoffmann von Fallersleben (1789 bis 1874) auseinandersetzen. Man taucht in die Biografie des Mannes ein, der im Jahr 1841 auf Helgoland den Text der deutschen Nationalhymne schrieb und lernt diesen sowohl als Schüler und Studenten als auch als späteren Wissenschaftler kennen.

Das Hoffmann-von-Fallersleben-Museum präsentiert eine Vielzahl von Handschriften und zahlreiche Originale seiner Veröffentlichungen. Langweilig wird es für Ihre Schülerinnen und Schüler in den attraktiv gestalteten Räumen garantiert nicht, denn an den vielen Touchscreens der Hör-, Spiel- und Multimediastationen wird eine Interaktion ausdrücklich gewünscht. An verschiedenen Stellen der neu gestalteten Räume laden gemütliche Sitzmöglichkeiten zum Blättern in seinen Büchern oder zum Hören seiner Texte ein. Der Dichter schrieb rund 500 Gedichte und Lieder für Kinder und garantiert erkennen die TeilnehmerInnen Ihrer Gruppenfahrt das eine oder andere davon hier wieder. Eines der bekanntesten Lieder mit Texten des hier geborenen Poeten ist beispielsweise „Alle Vögel sind schon da“. Von Fallersleben war äußerst kreativ und engagiert, so dass sein Leben auch eng mit der deutschen Geschichte verbunden ist. Beim Rundgang durch die unterhaltsame und spannende Ausstellung erfährt man unter anderem, dass seine Lyrik zu den am meisten vertonten Texten des 19. Jahrhunderts gehört.

Das Hoffmann-von-Fallersleben-Museum in Wolfsburg eignet sich als Ausflugsziel mit Kindern und Jugendlichen ausgezeichnet, denn das Thema kann jeweils altersgerecht erlebt werden. Egal, ob Sie das Haus mit Ihrer Gruppe im Rahmen eines Wandertages oder als Teil einer Klassenreise in die Region besuchen möchten, der wirklich attraktive Ort mit den äußerst interessanten Exponaten wird alle begeistern. Die Präsentation der Werke des bekannten Dichters mit dem durchaus streitbaren Geist beweist eindeutig dessen außergewöhnliche Bedeutung für die deutsche Kultur. Zusätzlich werden im Obergeschoss regelmäßig auch Sonderausstellungen zu Themen wie deutsche Dichtung und Demokratie organisiert. Community: 0 Bewertungen
Wir sind an Ihren Erfahrungen interessiert.
Bewerten Sie diesen Ort.


Artikel in dieser Kategorie.

© 2022 Schulfahrt Touristik SFT GmbH
✔ Akzeptieren 🛠 Anpassen Mit "Akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen und personalisierte Inhalte durch uns oder Drittanbieterseiten gemäß Datenschutzerklärung zu. Sie können diese Einstellungen idividuell anpassen.
Privatsphäre-Einstellungen
Um Ihnen ein optimales Webseiten Erlebnis zu bieten, setzen wir Cookies ein. Dies sind kurze Zeichenketten, welche die Website in Ihrem Browser hinterlegen darf. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite als auch zum Speichern von Einstellungen und Funktionalitäten. Wir möchten Ihnen die Wahl geben, welche Cookies Sie zulassen. Ihre Wahl können Sie jederzeit durch löschen der Cookies für diese Seite ändern.

Cookies dieser Kategorie dienen den Grundfunktionen der Website. Sie dienen der sicheren und bestimmungsgemäßen Nutzung und sind daher nicht deaktivierbar.



Cookies dieser Kategorie ermöglichen es, die Nutzung der Website zu analysieren und die Leistung zu messen. Sie tragen zudem zur Bereitstellung nützlicher Funktionen bei. Insbesondere Funktionen von Drittanbietern. Das Deaktivieren wird diese Funktionenj blockieren. Einige Inhalte – z.B. Videos oder Karten können ggf. nicht mehr dargestellt werden. Außerdem erhalten Sie keine passenden Artikelempfehlungen mehr.



Marketing-Cookies werden von Partnern gesetzt, die ihren Sitz auch in Nicht-EU-Ländern haben können. Diese Cookies erfassen Informationen, mithilfe derer die Anzeige interessenbasierter Inhalte oder Werbung ermöglicht wird. Diese Partner führen die Informationen unter Umständen mit weiteren Daten zusammen.

Einstellungen speichern       ✔ Alle akzeptieren