Nerja – Perle an der Costa del Sol

Strand © pixabay.com
Strand © pixabay.com


Nerja ist ein attraktiver Urlaubsort an der Costa del Sol in Spanien. Das in Andalusien gelegene Feriendomizil befindet sich zwischen dem Küstengebirge Sierra de Almijara und dem Mittelmeer. Nerja hat einiges zu bieten, damit Sie erholsame und interessante Tage dort verbringen können. Die Altstadt beeindruckt durch eine Kombination aus typischen weißen Häusern und altertümlicher Bauweise. Dieser ursprüngliche Charme lädt zum Flanieren in den engen Gassen ein. Ein besonderes Highlight ist der Aussichtspunkt Balcón de Europa, von dem Sie einen einzigartigen Blick auf zahlreiche Buchten, auf das Mittelmeer und die Schönheit des Küstengebirges haben.

Kajaktour in Nerja

Nerja besticht durch seine umfangreichen Strände und kleine Felsbuchten. Um diese Felsbuchten zu erkunden, lohnt sich eine Kajaktour, bei der Sie die idyllische Natur erforschen und genießen können. An der Playa Burriana, dem größten Strand in Nerja, ist der Startpunkt der Kajaktour. Nach der Wahl zwischen einem Einzel- oder Doppelkajak geht das Abenteuer auf dem Wasser los. Sie werden begleitet durch einen Guide, der zuerst Grundkenntnisse über das Kajakfahren vermittelt. Auf der gesamten Tour erhalten Sie interessante Informationen über die Natur von Nerja.

Bei der Fahrt auf dem Wasser werden Sie Felsformationen und kleine Buchten entdecken, die auf dem Land nicht erreichbar sind. Nach diesen faszinierenden Eindrücken bietet die Paddel-Tour weitere Höhepunkte. Sie führt zu kleinen Höhlen, von denen manche groß genug sind, um mit dem Kajak hineinzupaddeln.

Wer sich im kristallklaren Wasser erfrischen möchte, wagt den Sprung aus dem Kajakboot und schwimmt im Mittelmeer vor der prächtigen Kulisse. Dieses Erlebnis wird Sie begeistern! Zusätzlich lohnt es sich, mit einer Schwimmbrille und einem Schnorchel die Unterwasserwelt zu bestaunen und unterschiedliche Fische zu entdecken.

Die Kajaktour, die nach Maro führt, hat noch weitere Sehenswürdigkeiten zu bieten. An den Klippen sind vereinzelt Wasserfälle zu beobachten, die ihren Ursprung in Flüssen und Wasserläufen im Küstengebirge Sierra de Almijara haben. In Maro angekommen sehen Sie den imposanten großen Wasserfall, der 15 Meter in die Tiefe braust. Wenn Sie in seine Nähe paddeln, spüren Sie die Kraft des Wassers und erfahren die grandiose Naturidylle. Als Erinnerung an die großartige Kajaktour hält der Guide die faszinierenden Momente auf Fotos und Videos fest.

Weitere Sehenswürdigkeit in Nerja

Neben diesem sportlichen Abenteuer gibt es eine weitere Attraktion in Nerja, die einen Besuch wert ist. Besuchen Sie die berühmte Tropfsteinhöhle, die lediglich einen Kilometer entfernt von der Küste liegt. Bei einer Wanderung durch die Höhle zeigt sich die ganze Pracht der Tropfsteinformationen. Community: 0 Bewertungen
Wir sind an Ihren Erfahrungen interessiert.
Bewerten Sie diesen Ort.


Artikel in dieser Kategorie.

© 2022 Schulfahrt Touristik SFT GmbH
✔ Akzeptieren 🛠 Anpassen Mit "Akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen und personalisierte Inhalte durch uns oder Drittanbieterseiten gemäß Datenschutzerklärung zu. Sie können diese Einstellungen idividuell anpassen.
Privatsphäre-Einstellungen
Um Ihnen ein optimales Webseiten Erlebnis zu bieten, setzen wir Cookies ein. Dies sind kurze Zeichenketten, welche die Website in Ihrem Browser hinterlegen darf. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite als auch zum Speichern von Einstellungen und Funktionalitäten. Wir möchten Ihnen die Wahl geben, welche Cookies Sie zulassen. Ihre Wahl können Sie jederzeit durch löschen der Cookies für diese Seite ändern.

Cookies dieser Kategorie dienen den Grundfunktionen der Website. Sie dienen der sicheren und bestimmungsgemäßen Nutzung und sind daher nicht deaktivierbar.



Cookies dieser Kategorie ermöglichen es, die Nutzung der Website zu analysieren und die Leistung zu messen. Sie tragen zudem zur Bereitstellung nützlicher Funktionen bei. Insbesondere Funktionen von Drittanbietern. Das Deaktivieren wird diese Funktionenj blockieren. Einige Inhalte – z.B. Videos oder Karten können ggf. nicht mehr dargestellt werden. Außerdem erhalten Sie keine passenden Artikelempfehlungen mehr.



Marketing-Cookies werden von Partnern gesetzt, die ihren Sitz auch in Nicht-EU-Ländern haben können. Diese Cookies erfassen Informationen, mithilfe derer die Anzeige interessenbasierter Inhalte oder Werbung ermöglicht wird. Diese Partner führen die Informationen unter Umständen mit weiteren Daten zusammen.

Einstellungen speichern       ✔ Alle akzeptieren