Allgäu Skyline Park

Wissenswertes

Von 1975 bis 1991 war der Park in Stadtbergen bei Augsburg angesiedelt und bis zum Jahr 1998 als Freizeitpark Kirchdorf bekannt. Aufgrund von Unstimmigkeiten mit dem Verpächter wegen geplanter Erweiterung erfolgte der Umzug des Parks nach Bad Wörishofen. 1999 wurde der Park von der Schaustellerfamilie Löwenthal gekauft und sehr stark erweitert. Zudem wurde der Name auf Skyline Park geändert. Dieser tolle Freizeit- und Erholungspark umfasst mittlerweile ca. 33 Hektar an bebauter Fläche. Momentan sorgen mehr als 60 Attraktionen für alle Altersgruppen für Spaß und Abwechslung.

Attraktionen

Zu den Hauptattraktionen zählt unter anderem die höchste Überkopf-Achterbahn in Europa, das „Sky Wheel“. Diese Achterbahn ist eher für Personen geeignet, welche auf der Suche nach einem gewissen Kick sind. Die Höchstgeschwindigkeit wird hier mit bis zu 105 km/h angegeben. Wem diese Achterbahn zu schnell ist, kann auf zahlreiche weitere Achterbahnen ausweichen.

„Sky Circle“ umfasst 2 Gondeln und bietet Platz für 4 Personen. Diese Attraktion stellt bei einer Höchstgeschwindigkeit von 120 km/h ebenfalls eine gewisse Herausforderung dar. „Sky Shot“ ist eine Kugel, welche zuerst in die Tiefe saust und anschließend wieder hochschießt. Diese Kugel bietet einen weiteren Adrenalinkick. Die drehende Überkopfschaukel, genannt „High Fly“, ist ebenfalls sehr beliebt bei den Besucherinnen und Besuchern.

Die größte transportable Wildwasserbahn der Welt ist auch im Allgäuer Skyline Park beheimatet. Tretboote, Kinderkanus, Water Splash, Sky Rafting, Nautic Jets vervollständigen das große Angebot der Wasserfahrgeschäfte.

Das Riesenrad, welches einen wundervollen Rundumblick auf die gesamte Umgebung bietet, darf in so einem großen Freizeitpark natürlich nicht fehlen.

Der allseits beliebte Autoscooter wird sehr gern von allen Altersklassen genutzt. Der Skyline Park im Allgäu bietet den größten Autoscooter in ganz Deutschland an. „Sky Karts“ beinhaltet 4 Fahrzeuge und ist ohne zusätzlichen Aufpreis nutzbar.

Probieren Sie unbedingt auch die Attraktionen Geisterschlange, Breakdancer, Wellenflieger, „Sky Twister“, Baustellenfahrt und Flug der Karibik aus. Die klassische Schiffschaukel „Alte Liebe“ rundet das große Angebot dieses Parks zusätzlich ab.

Im Skyline Park sind selbstverständlich auch Karusselle enthalten, welche vor allem Kinderherzen höher schlagen lassen. Sogar ein Streichelzoo, in welchem Ziegen mit dem Futter aus dem Automaten gefüttert werden können, ist vorhanden. Für Kinder steht auch die Kids Farm, ein Kinderspielplatz mit unterirdischen Tunnelanlagen, oder „Sky Jump“, eine Trampolinanlage mit Bungee-Seilen, zur Verfügung.

Das Spaßbad garantiert mit einer super Rutschenlänge von 62 m und einem Beckeninhalt von 210 m³ große Freude. Es gibt noch viele weitere Attraktionen in diesem sehr empfehlenswerten Freizeit- und Erholungspark.

Weitere Attraktionen ab 2023

Ab 2023 gibt es noch weitere Attraktionen, und zwar beispielsweise „Flotter Otto“. Dabei handelt es sich um eine Kinderachterbahn, welche in einem speziellen kindlichen Zug-Design gehalten ist und für großes Fahrvergnügen sorgt. Zudem ist der „Looping Alois“ ab 2023 verfügbar, bei welchem es sich um ein Rundfahrgeschäft handelt. Hier können Sie selbst Pilot sein, Ihr Doppeldecker-Flugzeug selber steuern und Loopings fliegen.

Der Allgäu Skyline Park ist bestens für Jung und Alt geeignet. Genießen Sie ein paar Stunden voller Spaß, Freude und Abwechslung. Überzeugen Sie sich am besten selbst von dem vielfältigen Angebot dieses einzigartigen Parks. Community: 0 Bewertungen
Wir sind an Ihren Erfahrungen interessiert.
Bewerten Sie diesen Ort.


Artikel in dieser Kategorie.

© 2022 Schulfahrt Touristik SFT GmbH
✔ Akzeptieren 🛠 Anpassen Mit "Akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen und personalisierte Inhalte durch uns oder Drittanbieterseiten gemäß Datenschutzerklärung zu. Sie können diese Einstellungen idividuell anpassen.
Privatsphäre-Einstellungen
Um Ihnen ein optimales Webseiten Erlebnis zu bieten, setzen wir Cookies ein. Dies sind kurze Zeichenketten, welche die Website in Ihrem Browser hinterlegen darf. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite als auch zum Speichern von Einstellungen und Funktionalitäten. Wir möchten Ihnen die Wahl geben, welche Cookies Sie zulassen. Ihre Wahl können Sie jederzeit durch löschen der Cookies für diese Seite ändern.

Cookies dieser Kategorie dienen den Grundfunktionen der Website. Sie dienen der sicheren und bestimmungsgemäßen Nutzung und sind daher nicht deaktivierbar.



Cookies dieser Kategorie ermöglichen es, die Nutzung der Website zu analysieren und die Leistung zu messen. Sie tragen zudem zur Bereitstellung nützlicher Funktionen bei. Insbesondere Funktionen von Drittanbietern. Das Deaktivieren wird diese Funktionenj blockieren. Einige Inhalte – z.B. Videos oder Karten können ggf. nicht mehr dargestellt werden. Außerdem erhalten Sie keine passenden Artikelempfehlungen mehr.



Marketing-Cookies werden von Partnern gesetzt, die ihren Sitz auch in Nicht-EU-Ländern haben können. Diese Cookies erfassen Informationen, mithilfe derer die Anzeige interessenbasierter Inhalte oder Werbung ermöglicht wird. Diese Partner führen die Informationen unter Umständen mit weiteren Daten zusammen.

Einstellungen speichern       ✔ Alle akzeptieren