Ökologie


Mit viel Staunen nehmen Kinder die Wechselwirkungen zwischen der Natur und der Umwelt wahr. Daher liegt es nahe, die Grundschüler/innen mit auf Entdeckungsreise zu nehmen. Für Schüler/innen der Sekundarstufe I gibt es von manchen Museen aus die Möglichkeit, an stadtökologischen Führungen teilzunehmen. So werden die Jugendlichen vor Ort über die wesentlichen Bestandteile aufgeklärt. Eine weitere Anlaufstelle, könnten beispielsweise die Stadtwerke sein. Da spätestens Schülern/innen in der Sekundarstufe II zuzutrauen ist, für mehr Nachhaltigkeit zu sorgen, sollten sie sich intensiv und aktiv mit den Möglichkeiten und Alternativen auseinandersetzen.


Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 31 Artikeln)

Berlin - Medizinhistorisches Museum der Charité

Die Medizin ist die Wissenschaft, die Leben retten und Schmerzen lindern kann. Besucher des Berliner Medizinhistorischen Museums der Charité können sich auf Entdeckungstour durch die faszinierende Geschichte der Medizin begeben. In den traditionsreichen Räumen des ehemaligen Institutes für Pathologie auf dem Gelände der Charité wird die Entwicklung der Heilkunde der vergangenen 300 Jahre präsentiert. weiterlesen...



Stralsund - Meeresmuseum

Die schillernde und aufregende Welt der Meere hinter den Mauern eines Klosters - das gibt es nur in Stralsund. Denn hier hat das Deutsche Meeresmuseum in der Kirche des ehemaligen Dominikanerkloster St. Katharinen in der historischen Altstadt Stralsunds seit vielen Jahren eine ebenso außergewöhnliche wie faszinierende Heimstatt gefunden. Das Gebäude dieses Klosters mit den Wurzeln in der Mitte des 13. Jahrhunderts zählt zu den Backstein-Perlen des deutschen Nordens. Später wurden hier eine humanistische Bildungsstätte und ein Domizil für Waisen untergebracht, ehe in den fünfzig Räumen zunächst ein Kulturhistorisches Museum, dann ein Gymnasium und im Anschluss ab 1951 ein Natur-Museum als der direkte Vorläufer des heutigen Deutschen Meeresmuseums seine Tore öffnete. weiterlesen...



Zoo Prag

Im Prager Stadtteil Troja nördlich der Altstadt wurde 1931 mit dem Zoo Prag der größte tschechische Tierpark eröffnet. Auf einer Gesamtfläche von rund 50 Hektar, die von Bächen und natürlichen Wasserläufen durchzogen ist, haben fast 5.000 Tiere aus aller Welt eine neue Heimat gefunden. weiterlesen...



Stralsund-Ozeaneum

Die Meere der Erde gelten als Ursprung allen Lebens und sind ein großer und entscheidender Teil unserer Umwelt und Natur. Sie sind so vielseitig wie interessant und das Wissen über Ozeane, ihre Bewohner und ihren Schutz ist heute so wichtig wie nie zuvor. Der ideale Ort, um sich dieses Wissen mit viel Spaß und Begeisterung anzueignen, ist das Ozeaneum in Stralsund. Zur Stiftung „Deutsches Meeresmuseum“ gehörend, ist es eine beeindruckende Mischung aus Naturkundemuseum und Großraum-Aquarien-Anlage,und hat sich insbesondere auf die nördlichen Meere spezialisiert. weiterlesen...



Chocoversum by Hachez - Schokoladenmuseum Hamburg

Um Genießern und Schokoliebhabern einen Einblick in die Welt der Schokolade zu ermöglichen, wurde von der Hachez Chocolade GmbH im Jahr 2012 das „Chocoversum“ im denkmalgeschützten Meßberghof im Herzen Hamburgs eröffnet. Schon das typische Kontorhaus-Gebäude ist etwas Besonderes, denn es wurde in diesem Hamburg prägenden Architekturtyp errichtet. Auf einer Schokotour in diesem Haus erlebt man das Thema Schokolade mit allen Sinnen. Hautnah verfolgt man die Reise des Kakaos von der Ernte im Anbaugebiet im tropischen Regenwald weiter über das Meer zum Hamburger Hafen bis zu den Abläufen der Veredelung. weiterlesen...



Naturerbe Zentrum Rügen: Naturlabor & Umgebung

Auf Augenhöhe das Leben der Bäume entdecken – das dürfen Schüler und Schülerinnen auf Rügen, der Insel in der Ostsee, deren Buchenmischwälder und Erlenbrüche ganz besonders spannende Einblicke in die Tier- und Pflanzenwelt gewähren. Auf dem Baumwipfelpfad im „Naturerbe Zentrum Rügen“ zum Beispiel laufen Besucher in den Höhen, in die sonst nur Vögel vordringen. Zahlreiche Workshops und Exkursionen lehren Interessantes für jedes Alter. Vordergründig geht es um das direkte Erleben der Natur. weiterlesen...



Olivenölmuseum in Bardolino

Oliven werden seit Jahrtausenden im Mittelmeerraum kultiviert und dort seit Jahrtausenden auch verzehrt. Das wertvolle Öl, das aus Oliven gepresst wird, ist aus der der mediterranen Küche nicht wegzudenken und seit längerem nun schon auch bei uns hochgelobt, nicht nur wegen seines Geschmacks, sondern auch wegen seiner guten Eigenschaften für die Gesundheit. weiterlesen...



Biosphäre Potsdam

Die „Biosphäre Potsdam“ ist ein Tropenhaus im Volkspark der Stadt. Die hier mit 20.000 Pflanzen und exotischen Tieren realitätsnah nachgestaltete Dschungellandschaft lässt bei jedem Besucher Tropenflair aufkommen. Zu jeder Stunde sorgt ein Gewitter mit Blitz und Donner dafür, dass man sich fühlen kann, als wäre man für die Zeit des Besuches tatsächlich in den Regenwald versetzt. Diese Atmosphäre untermauern ein Wasserfall, das Schmetterlingshaus und eine große Anzahl tropischer Tiere: Neben beispielsweise Leguanen, Schlangen und Fröschen bevölkern auch freilaufende Geckos und Fasane das Refugium. weiterlesen...



Tropfsteinhöhlen von Konéprusy

Wenn Sie eine Klassenfahrt nach Tschechien unternehmen und längere Zeit in der Region um Prag verbringen, bieten die Tropfsteinhöhlen von Konéprusy ein aufregendes Ausflugsziel. Das fantastischen Naturspektakel ist nur etwa 40 km südwestlich von Prag im Landschaftsschutzgebiet Böhmischer Karst gelegen und ein aufregendes Highlight für jede Schülerfahrt. Denn die hohen Felswände, wilde Gesteinsformationen und die geheimnisvolle Stimmung zieht alle Besucher in ihren Bann. weiterlesen...



Acquario di Cattolica

An die Adria fuhr man schon in den 1960er Jahren begeistert mit dem Auto. Inzwischen steigen viele Reisende aber eher in ein Flugzeug, um im Adriatischen Meer zu baden und in der Sonne zu liegen. Aber schwer angesagt ist die Region nach wie vor, denn auf dem italienischen Stiefel hat man unter Garantie gutes Wetter und kann viel unternehmen. weiterlesen...



Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 31 Artikeln)
© 2021 Schulfahrt Touristik SFT GmbH
✔ Akzeptieren Cookie Einstellungen: Durch Bestätigen des Buttons "Akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen und personalisierte Inhalte durch uns oder Drittanbieterseiten gemäß unseren Datenschutzhinweisen zu. Sie können die Cookienutzung über Einstellungen anpassen.
Privatsphäre-Einstellungen
Um Ihnen ein optimales Webseiten Erlebnis zu bieten, setzen wir Cookies ein. Dies sind kurze Zeichenketten, welche die Website in Ihrem Browser hinterlegen darf. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite als auch zum Speichern von Einstellungen und Funktionalitäten. Wir möchten Ihnen die Wahl geben, welche Cookies Sie zulassen. Ihre Wahl können Sie jederzeit durch löschen der Cookies für diese Seite ändern.

Cookies dieser Kategorie dienen den Grundfunktionen der Website. Sie dienen der sicheren und bestimmungsgemäßen Nutzung und sind daher nicht deaktivierbar.



Cookies dieser Kategorie ermöglichen es, die Nutzung der Website zu analysieren und die Leistung zu messen. Sie tragen zudem zur Bereitstellung nützlicher Funktionen bei. Insbesondere Funktionen von Drittanbietern. Das Deaktivieren wird diese Funktionenj blockieren. Einige Inhalte – z.B. Videos oder Karten können ggf. nicht mehr dargestellt werden. Außerdem erhalten Sie keine passenden Artikelempfehlungen mehr.



Marketing-Cookies werden von Partnern gesetzt, die ihren Sitz auch in Nicht-EU-Ländern haben können. Diese Cookies erfassen Informationen, mithilfe derer die Anzeige interessenbasierter Inhalte oder Werbung ermöglicht wird. Diese Partner führen die Informationen unter Umständen mit weiteren Daten zusammen.

Einstellungen speichern       ✔ Alle akzeptieren