Direkt zu unserem Reisevorschlag: Klassenfahrt London

London Zoo – lernen und erleben

London bietet eine Vielzahl an interessanten Ausflugsmöglichkeiten für Ihre Klassenfahrt. Eine dieser vielen Möglichkeiten ist der London Zoo. Er trug als erster Zoo die Bezeichnung „Zoologischer Garten“ und verwies so auf seine wissenschaftliche Ausrichtung. Mehr als 18000 Tiere leben auf einer Fläche von 15 Hektar. In dem traditionsreichen Zoo, der bereits 1828 eröffnet wurde, bekommen Ihre Schülerinnen und Schüler viele Informationen über 752 unterschiedliche Tierarten.

Interaktives Abenteuer mit Löwen und der Regenwald bei Nacht

Eine stattliche Raubkatze, eie indisch-asiatische Löwin © ZSL London ZooOtter © ZSL London ZooBewundern Sie u.a. auch Reptilien wie Schildkröten © ZSL London ZooTotenkopfäffchen © ZSL London ZooZwerghippo © ZSL London Zoo
Gerade noch in London haben Sie jetzt das Gefühl, mitten im indischen Nationalpark Sasan Gir zu sein. Das 2500 Quadratmeter große Areal bringt kleinen und großen Besuchern die Löwen auf eine ganz besondere Art näher. Bei einem interaktiven Abenteuer, helfen sie einen „Löwennotfall“ zu bewältigen. Spannend ist auch der Spaziergang durch „Rainforest Life“. In diesem indoor Regenwald warten Affen, Tamandua und Faultiere. Der besondere Clou: Es gibt einen dunkelen Bereich, in dem Sie und Ihre Schüler das Nachtleben des Regenwaldes erkunden können. Hier begegnen Ihnen Tiere, die in der Dunkelheit zu Hause sind. Bei einem Abstecher zum Areal „Into Africa“ machen die Gäste Bekanntschaft mit Okapis, Giraffen, Zebras und anderen afrikanischen Tierbewohnern. Eine bezaubernd bunte Welt eröffnet der Gang durch eine riesengroße Raupe. Hier tauchen Sie in die wundervolle Welt der Schmetterlinge ein. Im „Butterfly Paradise“ flattern bunte Schmetterlinge aus den unterschiedlichsten Ländern um die Zoogäste herum. In einer prächtigen Umgebung gibt es hier allerhand zum Thema Schmetterlinge zu sehen und zu erfahren. Schmetterlingseier, große Raupen und Fütterungsstationen geben den Lebensweg eines Schmetterlings auf interessante Art wieder. Doch damit hat das Zooerlebnis noch lange kein Ende. Unter anderem freuen sich auch das Aquarium, eine Vogelsafari oder das unter Denkmalschutz stehende Pinguinbecken auf den Besuch Ihrer Klasse.

Naturlehrpfad und Tiere in Aktion


Neben wechselnden Veranstaltungen, über die die Internetseite des Zoos immer aktuell informiert, gibt es auch täglich wiederkehrende Aktionen und Möglichkeiten. Eine interessante Art, den Zoobesuch möglichst lehrreich und informativ zu gestalten, bietet der Naturlehrpfad. Dieser Pfad kann kostenlos heruntergeladen werden. Hierbei geht es um die lokale Tierwelt Londons. Auf den bestimmten Wegen gibt es alles Wissenswerte zu den heimischen Tieren, die neben den Exoten im London Zoo leben und was für den Erhalt getan werden kann. Unterschiedliche Tiere haben unterschiedliche Fähigkeiten, die Ihre Schüler begeistern werden. Täglich finden im Amphitheater entsprechende Veranstaltungen statt, bei denen die Tiere in Aktion erlebt werden können. Fliegen, springen und klettern sind natürliche Bewegungsabläufe, die hier jedoch auf besondere Art gezeigt werden. Im London Zoo können Schüler nicht nur lernen, sondern das Erlernte mit viel Spaß direkt erleben.
Artikel in dieser Kategorie.



Jetzt Ihren Beitrag verfassen...
Hier können Sie Ihren Erfahrungsbericht teilen, eine Frage stellen oder mit Ihrer Meinung zur Diskussion beitragen:

Bitte Sicherheitskode links abtippen.
© 2021 Schulfahrt Touristik SFT GmbH
✔ Akzeptieren Cookie Einstellungen: Durch Bestätigen des Buttons "Akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen und personalisierte Inhalte durch uns oder Drittanbieterseiten gemäß unseren Datenschutzhinweisen zu. Sie können die Cookienutzung über Einstellungen anpassen.
Privatsphäre-Einstellungen
Um Ihnen ein optimales Webseiten Erlebnis zu bieten, setzen wir Cookies ein. Dies sind kurze Zeichenketten, welche die Website in Ihrem Browser hinterlegen darf. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite als auch zum Speichern von Einstellungen und Funktionalitäten. Wir möchten Ihnen die Wahl geben, welche Cookies Sie zulassen. Ihre Wahl können Sie jederzeit durch löschen der Cookies für diese Seite ändern.

Cookies dieser Kategorie dienen den Grundfunktionen der Website. Sie dienen der sicheren und bestimmungsgemäßen Nutzung und sind daher nicht deaktivierbar.



Cookies dieser Kategorie ermöglichen es, die Nutzung der Website zu analysieren und die Leistung zu messen. Sie tragen zudem zur Bereitstellung nützlicher Funktionen bei. Insbesondere Funktionen von Drittanbietern. Das Deaktivieren wird diese Funktionenj blockieren. Einige Inhalte – z.B. Videos oder Karten können ggf. nicht mehr dargestellt werden. Außerdem erhalten Sie keine passenden Artikelempfehlungen mehr.



Marketing-Cookies werden von Partnern gesetzt, die ihren Sitz auch in Nicht-EU-Ländern haben können. Diese Cookies erfassen Informationen, mithilfe derer die Anzeige interessenbasierter Inhalte oder Werbung ermöglicht wird. Diese Partner führen die Informationen unter Umständen mit weiteren Daten zusammen.

Einstellungen speichern       ✔ Alle akzeptieren