Direkt zu unserem Reisevorschlag: Klassenfahrt Rimini

Panini-Museum - Sammlung Panini
Panini-Museum - Sammlung Panini
Sammlung Panini - Weltweit umfangreichste Maserati-Sammlung und Käsereibetrieb

Von den legendären Fußball-Sammelstickern zur legendären Auto-Sammlung

Der Name Panini ist weltweit bekannt durch die begehrten Fußball-Sammelsticker, die bereits seit 1961 Fußballfans und Sammler begeistern. Allein vor und während der WM 2006 in Deutschland verkaufte der italienische Panini-Konzern mehr als 800 Millionen Aufkleber. Über die Jahre wurde die Themenpalette ausgebaut und es sind auch Sammelalben zu Comic- und Animefiguren, Disney-Filmen, Harry-Potter und verschiedenen anderen Sportbereichen erhältlich. Aber auch als Comic- und Buchverlag hat sich Panini einen Namen gemacht und produziert jedes Jahr mehr als 4.000 Bücher, Romane und Comics, darunter bekannte Superhelden-Comics wie Batman, Spiderman und Wolverine. Aber dem nicht genug, hat sich einer der drei Brüder, Umberto Panini, noch einer anderen Aufgabe gewidmet: dem Sammeln von einzigartigen, historischen Fahrzeugen. Begründet wurde diese weltweit umfangreichste Maserati-Sammlung von den Gebrüdern Maserati selbst und später von Umberto Panini übernommen und erweitert. Da auch die drei Panini-Brüder mittlerweile verstorben sind, wird die Auto-Sammlung von der Firma Panini weitergeführt. Eine Besichtigung im Panini-Museum in Cittanova ist nur nach vorheriger Anmeldung direkt im Panini-Museum oder über die Tourismusinformation in Modena möglich.

Nicht alles, was glänzt, ist Gold


Einer der Kuhställe für den Käsereibetrieb
Einer der Kuhställe für den Käsereibetrieb
Bei der privaten Sammlung Panini handelt es sich um die exklusivste Autoausstellung, die es in Europa gibt. Sie umfasst 36 Exponate, die auf zwei Etagen verteilt sind. Derzeitiger Hüter der edlen Nobelkarossen ist Matteo Panini, der Sohn von Umberto Panini. Ganz nebenbei führt Matteo Panini noch eine Käserei, die biologischen Parmesankäse produziert. Wenn man also eine der schönsten Automuseen in Italien besuchen möchte, kann man das gleich mit einer Besichtigung der 300 Hektar großen Landwirtschaft verbinden. Es gibt sogar einen kleinen Hofladen, der die frisch produzierten Milchprodukte der rund 500 Kühe des Gutshofes verkauft und ein Restaurant, wo man den frischen Parmegiano gleich testen kann. Fährt man über den ausgebauten Feldweg auf das riesige Anwesen von Matteo Panini, das in der Region Emilia-Romagna zwischen der Ferrari-Stadt Maranello und Modena liegt, deutet zuerst nichts auf exklusive Automobile hin, die es hier zu besichtigen geben soll. Hinter den Kuhställen und dem Hofladen jedoch erscheint plötzlich eine sauber glänzende Halle, die den wahren Schatz von Umberto Panini beherbergt. Wenn man die riesige Halle betritt, glänzt und blitzt es von allen Seiten. Seltene Maserati und ehemalige Rennwagen stehen hier Autotür an Autotür. Im oberen Geschoss sind noch andere historische Sammlerstücke aufgereiht. Gleich neben der Halle findet sich übrigens noch ein technischer Schatz, denn hier stehen alte Traktoren, Landmaschinen und allerlei Kriegsgerät. Noch bis zu seinem Tod hat Umberto Panini hier gerne an den Maschinen gebastelt.

Mit harter Arbeit zum Erfolg

Spätestens seit ihrer Urahnin Veronica Panini, die 1945 in Modenas Altstadt einen Zeitungsstand eröffnete, ist die Familie Panini für ihre Tüchtigkeit bekannt. Immer schon hat die Familie mehrere Geschäftszweige betreut und war in verschiedenen Bereichen tätig. Bei einem Schulausflug auf das Anwesen von Matteo Panini lernen die Kinder und Jugendlichen nicht nur die Geschichte des Automobils kennen, sondern erhalten auch direkten Einblick in die Abläufe eines landwirtschaftlichen Betriebes sowie in die Produktionsweise einer modernen Käserei. Spannend ist auch die Geschichte, die mit einigen der Autos verbunden ist. Mit dem Rennwagen 420/M/58 begann zum Beispiel die Geschichte des Sponsorings im Motorsport - dieses Auto war das erste, das vollgeklebt mit Werbeaufklebern verschiedener Firmen ins Rennen ging. In der Sammlung Panini finden sich außerdem Modelle, die nicht über das Planungsstadium hinausgegangen sind, sondern von Maserati für die zukünftige Produktion angedacht waren. Da Maserati auch schöne Motorräder gebaut hat, sind davon ebenfalls ein paar in den Ausstellungsräumen zu finden. Ein Ausflug zum typischen italienischen Landgut und zur Auto-Sammlung Panini in Cittanova ist abwechslungsreich und für jeden Besucher ein bleibendes Erlebnis.

Artikel in dieser Kategorie.



Jetzt Ihren Beitrag verfassen...
Hier können Sie Ihren Erfahrungsbericht teilen, eine Frage stellen oder mit Ihrer Meinung zur Diskussion beitragen:

Bitte Sicherheitskode links abtippen.
© 2021 Schulfahrt Touristik SFT GmbH
✔ Akzeptieren Cookie Einstellungen: Durch Bestätigen des Buttons "Akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen und personalisierte Inhalte durch uns oder Drittanbieterseiten gemäß unseren Datenschutzhinweisen zu. Sie können die Cookienutzung über Einstellungen anpassen.
Privatsphäre-Einstellungen
Um Ihnen ein optimales Webseiten Erlebnis zu bieten, setzen wir Cookies ein. Dies sind kurze Zeichenketten, welche die Website in Ihrem Browser hinterlegen darf. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite als auch zum Speichern von Einstellungen und Funktionalitäten. Wir möchten Ihnen die Wahl geben, welche Cookies Sie zulassen. Ihre Wahl können Sie jederzeit durch löschen der Cookies für diese Seite ändern.

Cookies dieser Kategorie dienen den Grundfunktionen der Website. Sie dienen der sicheren und bestimmungsgemäßen Nutzung und sind daher nicht deaktivierbar.



Cookies dieser Kategorie ermöglichen es, die Nutzung der Website zu analysieren und die Leistung zu messen. Sie tragen zudem zur Bereitstellung nützlicher Funktionen bei. Insbesondere Funktionen von Drittanbietern. Das Deaktivieren wird diese Funktionenj blockieren. Einige Inhalte – z.B. Videos oder Karten können ggf. nicht mehr dargestellt werden. Außerdem erhalten Sie keine passenden Artikelempfehlungen mehr.



Marketing-Cookies werden von Partnern gesetzt, die ihren Sitz auch in Nicht-EU-Ländern haben können. Diese Cookies erfassen Informationen, mithilfe derer die Anzeige interessenbasierter Inhalte oder Werbung ermöglicht wird. Diese Partner führen die Informationen unter Umständen mit weiteren Daten zusammen.

Einstellungen speichern       ✔ Alle akzeptieren