Besichtigung im Château Cantenac

Das Château Cantenac, oder besser Château Cantenac-Brown, liegt auf der Halbinsel Médoc und ist eines der bekanntesten Weingüter Frankreichs. Das Gut erhielt 1855 den Rang eines 3ème Grand Cru. Angebaut werden die Sorten Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc und Merlot. Die Vergärung erfolgt in Edelstahltanks und die Reifung bis zu 15 Monate in Barriques. Als Zweitwein gilt seit 2001 der Brio de Cantenac Brown. Davor war dieser Spitzenwein als Château Canuet bekannt.

Warum lohnt sich ein Besuch des weltberühmten Weingutes?

Hier erstreckt sich die herrliche Landschaft Bordeaux. Das historische Gebäude, umgeben von riesigen Schafherden, sowie ein kleiner Imbiss runden die Besichtigungen ab. Natürlich wird das Weingut auch gern von Schulklassen besucht. Die Schüler lernen die Geschichte Frankreichs kennen und können im Gutsladen heimische, hochwertige Produkte erwerben. Im Laden des Gutes können natürlich auch Weine als Geschenk erworben werden. Das Weingut verkauft vor Ort Produkte aus der Schafhaltung, der Landwirtschaft und natürlich des Weingartens. Das Weingut liegt in der berühmtesten Weinregion Frankreichs, Bordeaux. Die Schüler lernen damit auch die geschichtsträchtige Region kennen.

Führungen und Verkostungen sind bei den Erwachsenen ziemlich beliebt. Bei Weinverkostungen werden zudem Gerichte mit den frischen, regionalen Produkten der Umgebung gereicht. Das Weingut bietet für fast jeden Anlass Geschenksets an. Gläser, Krüge und die besten Rotweine des Gutes sind Teil der hochwertigen Geschenksets. Wanderungen durch das Weingut und die Region sind ziemlich beliebt. Sie beginnen entweder im Château Cantenac oder enden hier. Das Gut bietet sich für Imbisse, Feste und für Ausflüge an. Die aromatische Küche der Region ist für viele Menschen Grund genug, nur für einen Imbiss einzukehren.

Für Kinder bietet das Gut jede Menge zu sehen – wie die Schafe, die Produktion von Wein und köstliche Weintrauben. Natürlich gibt es auch Cola, Chicken-Nuggets, Eis und Pizza für die Kleinen. Das Weingut ist ziemlich groß und somit können die Kinder sich austoben und spielen.

Die Geschichte des Château Cantenac

1754 kaufte der Ire Jacques Boyd von der Familie de Sainvincens Rebflächen. Das war der Grundstein für das Weingut. John-Lewis Brown heiratete 1806 in die Familie Boyd ein, was zur Namensänderung des Gutes führte. Danach gestaltete er das Gut im Tudorstil. 1843 wurde das Château Cantenac an den Bankier Gromard verkauft. Der Weinhändler Armand Lalande kaufte das Weingut 1860. Der Keller wurde modernisiert und die Rebflächen neu bepflanzt. Eine Nachfahrin Lalandes vermachte dem Besitz ihrem Sohn, der das Weingut an die Familie du Vivier verkaufte. 1989 war das Château Cantenac in der Versicherungs-Gruppe AXA. Die Familie Halabi kaufte das geschichtsträchtige Weingut 2006.

Das Terroir des Weingutes

Chemische Düngemittel werden seit zwanzig Jahren nicht mehr eingesetzt. Die Reben werden per Hand betreut. Der Boden ist kiesig und ermöglicht eine gute Drainage. Das Durchschnittsalter beträgt 35 Jahre. Die drei Weine des Château Cantenac sind der Cantenac Brown, der in französischen Eichenfässern reift, der Zweitwein BriO de Cantenac Brown auf der Apellation Margaux und der AltO de Cantenac Brown, der Weißwein auf der Apellation Bordeaux. Der AltO wird aus Sauvignon Blanc und Sémillon komponiert.

Was zeichnet die Weine aus?

Der Cantenac funkelt in kräftigem Granatrot mit Purpurreflexen. In der Nase breitet sich ein komplexer Duft von Pflaumen, Kirschmarmelade, Brombeeren und etwas Süßholz aus. Zedernholz und Teer runden die Nase ab. Der fruchtige Geschmack dieses vollmundigen Rotweins passt hervorragend zu Wild, Geflügel, Eintöpfen, Aufläufen und Spanferkel. Rauchig, schokoladig begleitet mit Tanninen, wird dieser herrliche Rotwein weltweit geschätzt. Am Gaumen entsteht ein voller Körper mit elegantem, langem Abgang.

Trink- und Food-Empfehlung

Leicht gekühlt, jung und frisch passt er zu kräftigen aromatischen Speisen. Dieser herrliche Rotwein lässt sich pur oder als Begleiter zu aromatischen Speisen genießen. Community: 0 Bewertungen
Wir sind an Ihren Erfahrungen interessiert.
Bewerten Sie diesen Ort.


Artikel in dieser Kategorie.

© 2023 Schulfahrt Touristik SFT GmbH
✔ Akzeptieren 🛠 Anpassen Mit "Akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen und personalisierte Inhalte durch uns oder Drittanbieterseiten gemäß Datenschutzerklärung zu. Sie können diese Einstellungen idividuell anpassen.
Privatsphäre-Einstellungen
Um Ihnen ein optimales Webseiten Erlebnis zu bieten, setzen wir Cookies ein. Dies sind kurze Zeichenketten, welche die Website in Ihrem Browser hinterlegen darf. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite als auch zum Speichern von Einstellungen und Funktionalitäten. Wir möchten Ihnen die Wahl geben, welche Cookies Sie zulassen. Ihre Wahl können Sie jederzeit durch löschen der Cookies für diese Seite ändern.

Cookies dieser Kategorie dienen den Grundfunktionen der Website. Sie dienen der sicheren und bestimmungsgemäßen Nutzung und sind daher nicht deaktivierbar.



Cookies dieser Kategorie ermöglichen es, die Nutzung der Website zu analysieren und die Leistung zu messen. Sie tragen zudem zur Bereitstellung nützlicher Funktionen bei. Insbesondere Funktionen von Drittanbietern. Das Deaktivieren wird diese Funktionenj blockieren. Einige Inhalte – z.B. Videos oder Karten können ggf. nicht mehr dargestellt werden. Außerdem erhalten Sie keine passenden Artikelempfehlungen mehr.



Marketing-Cookies werden von Partnern gesetzt, die ihren Sitz auch in Nicht-EU-Ländern haben können. Diese Cookies erfassen Informationen, mithilfe derer die Anzeige interessenbasierter Inhalte oder Werbung ermöglicht wird. Diese Partner führen die Informationen unter Umständen mit weiteren Daten zusammen.

Einstellungen speichern       ✔ Alle akzeptieren