Direkt zu unserem Reisevorschlag: Klassenfahrt Berlin

Paradox Museum Berlin

Ein kurioses Museum mitten in Berlin

Paradox Museum Berlin
Paradox Museum Berlin
Das Paradox-Museum in Berlin ist sicher eines der kuriosesten Museem in der deutschen Hauptstadt. Magie und Realität gehen hier fließend ineinander über. Paradox heißt im Griechischen so viel wie „entgegen allen Erwartungen“ und genau darum geht es an diesem fantastischen Lernort. Zugleich verspricht es Inspiration für Wissenschaftler der Zukunft, ist also hervorragend geeignet dafür, diesem Ort mit Ihrer Schule einen Besuch abzustatten. Bildung und Lernen machen dort besonders viel Spaß. Das Museum wurde im Juni 2024 neu eröffnet. Mehr als 70 verblüffende Exponate versammeln sich hier auf einer Ausstellungsfläche von 900 Quadratmetern. Untergebracht ist das Paradox-Museum im historischen Bikini-Haus in der Budapester Straße im Stadtteil Charlottenburg.

Die Geschichte hinter dem paradoxen Museum

Das Paradox-Museum Berlin ist Teil einer globalen Idee, angeregt von dem Gedanken, einmal über den Tellerrand hinauszuschauen und die Welt mit anderen Augen zu sehen. Visuelle, physische sowie kognitive Eigenschaften stehen in den paradoxen Museen rund um den Globus in enger Verbindung mit der Kunst. So sagen denn auch die Macher hinter Idee, dass die Exponate Worten gleichen und die Museen wie Poesie seien. Dennoch stecken allein Technologie und Wissenschaft hinter den Exponaten. Kreativität und Originalität bilden da die Kernelemente, um den Besuchern wie Ihrer Schulklasse einen paradoxen Eindruck zu vermitteln. Die Geschichten sind untrennbar mit den Ausstellungsstücken verwoben.

Spielerisch nachdenken im Paradox Museum Berlin

Im Paradox Museum lernen und erforschen Ihre Schüler nicht nur verschiedene wissenschaftliche Sachverhalte, sondern können sich dazu noch von faszinierenden Konzepten herausfordern lassen. Im Fokus steht die interaktive Erfahrung mit den ausgestellten Exponaten, die das Gehirn und alle Sinne zum Nachdenken anregen soll. Es lädt Ihre Schüler dazu ein, die Grenzen ihrer Wahrnehmung zu sprengen und verbindet auf spannende Weise die Welt der Wissenschaft, Kunst und menschlichen Wahrnehmung. Das Team des Museums sagt selbst, dass es darum gehe, aufregende und lehrreiche Erlebnisse zu schaffen, die Herz und Verstand der Besucher gleichermaßen berühren. Das Museum empfiehlt, sich 90 Minuten lang im Museum aufzuhalten. Geeignet ist es für alle Altersklassen.

Alles ist paradox

Der Verstand Ihrer Schulklasse wird durcheinandergewirbelt und nichts gibt in diesem kuriosen Museum wirklich Sinn. Dennoch entspringt alles der Realität. Es ist also viel Kreativität gefragt, um das scheinbar Unlogische wie ein junger Forscher zu hinterfragen. Es garantiert Ihrer Schulklasse einen unvergesslichen Tag voller Abenteuer und Spaß. Lachen und staunen werden Ihre Schüler mit Sicherheit. Im Reversed Room steht unter anderem alles Kopf und scheint der Schwerkraft zu trotzen. Ähnliches gilt für das paradoxe Sofa, welches den Eindruck erweckt, dass der oder die sich darauf setzt, plötzlich zweigeteilt erscheint. Im Paradox-Tunnel ist es dagegen nahezu unmöglich, geradeaus zu gehen – oder täuscht da die Wahrnehmung etwa schon wieder?

Gerade das Thema der Schwerelosigkeit kommt im Paradox-Museum wiederholt zur Sprache. Durch einen Erzählfluss werden die Schüler von einem Raum in den nächsten geleitet. Jedes Exponat ist einzigartig. Die Ausstellungsstücke unterteilen sich in zwei Arten von Paradoxen: Zum einen optische Paradoxe, die sich durch verwirrende Bilder oder Installationen manifestieren, welche Augen und Gehirn täuschen. Und zum anderen interaktive Paradox, die alle Sinne herausfordern und in vielen Fällen eine falsche Wahrnehmung erzeugen.

Die Paradox Boutique

Die Paradox Boutique ist kein gewöhnlicher Souvenirladen, sondern hält viele paradoxe, unterhaltsame und lehrreiche Spiele, Kleidungsstücke und Accessoires bereit, mit denen Ihrer Schüler auch später im Klassenzimmer ihr Gehirn trainieren oder ihre Wahrnehmung herausfordern können. Wie wäre es mit einem Helicone oder einem paradoxen Ball für die Schule?

Fazit

Alles in allem ist das Paradox Museum in Berlin ein spannender und innovativer Raum des Erlebens und der Unterhaltung, zugleich aber auch überraschend lehrreich. Ihren Schüler verspricht das Paradox Museum lustige und zugleich lehrreiche Momente jenseits vom Klassenzimmer, um einfach einmal einen anderen Blickwinkel einzunehmen.

Angaben des Inhabers:

Adresse:

Budapester Straße 44
zur Karte…

Öffnungszeiten:

Mo - Do 11:00 - 19:00
Fr 11:00 - 20:00
Sa 10:00 - 20:00
So 10:00 - 18:00

Preise:

Erwachsene ab 19€
Kinder ab 15,50€

Famileinticket ab 52€

Schulgruppen 13,50€ pro Schüler

Aktuell:

über 70 interaktive Exponate auf 900 Quadtratmetern Fläche
Community: 0 Bewertungen
Wir sind an Ihren Erfahrungen interessiert.
Bewerten Sie diesen Ort.


Artikel in dieser Kategorie.

© 2024 Schulfahrt Touristik SFT GmbH
✔ Akzeptieren 🛠 Anpassen Mit "Akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen und personalisierte Inhalte durch uns oder Drittanbieterseiten gemäß Datenschutzerklärung zu. Sie können diese Einstellungen idividuell anpassen.
Privatsphäre-Einstellungen
Um Ihnen ein optimales Webseiten Erlebnis zu bieten, setzen wir Cookies ein. Dies sind kurze Zeichenketten, welche die Website in Ihrem Browser hinterlegen darf. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite als auch zum Speichern von Einstellungen und Funktionalitäten. Wir möchten Ihnen die Wahl geben, welche Cookies Sie zulassen. Ihre Wahl können Sie jederzeit durch löschen der Cookies für diese Seite ändern.

Cookies dieser Kategorie dienen den Grundfunktionen der Website. Sie dienen der sicheren und bestimmungsgemäßen Nutzung und sind daher nicht deaktivierbar.



Cookies dieser Kategorie ermöglichen es, die Nutzung der Website zu analysieren und die Leistung zu messen. Sie tragen zudem zur Bereitstellung nützlicher Funktionen bei. Insbesondere Funktionen von Drittanbietern. Das Deaktivieren wird diese Funktionenj blockieren. Einige Inhalte – z.B. Videos oder Karten können ggf. nicht mehr dargestellt werden. Außerdem erhalten Sie keine passenden Artikelempfehlungen mehr.



Marketing-Cookies werden von Partnern gesetzt, die ihren Sitz auch in Nicht-EU-Ländern haben können. Diese Cookies erfassen Informationen, mithilfe derer die Anzeige interessenbasierter Inhalte oder Werbung ermöglicht wird. Diese Partner führen die Informationen unter Umständen mit weiteren Daten zusammen.

Einstellungen speichern       ✔ Alle akzeptieren