L´Oceanografic Valencia

Eintauchen in die Welt der Ozeane


In Valencias neu gebautem Komplex Ciudad de las Artes y de las Ciencias sticht ein Bauwerk besonders ins Auge: das Aquarium L´Oceanografic, dessen Form optisch an eine Wasserlilie erinnert. Doch nicht nur die futuristische Architektur aus Glas und Stahl weiß zu beeindrucken. Mit einer Fläche von 110.000 Quadratmetern – immerhin 15 Fußballfelder – ist L´Oceanografic das größte Aquarium Europas und ein Muss für Naturfreunde, die Valencia besuchen. 500 unterschiedliche Arten können Ihre Schützlinge hier auf einem Rundgang sehen, für den Sie mindestens 4 Stunden einplanen sollten. Dabei kommt der Besuch einer Weltreise im Kleinen gleichen, denn die Tiere stammen aus unterschiedlichsten Kontinenten und Lebensräumen– angefangen bei afrikanischen Krokodilen über tropische Fische und Korallen bis zu Pinguinen aus der Antarktis. Kleine Meerestiere wie Seepferdchen, Kugelfische, Shrimps und Krabben beherbergt das Aquarium ebenso wie verspielte Seelöwen und Robben. Echte Publikumslieblinge sind die Belugawale, die bis zu 1,5 Tonnen auf die Waage bringen: Das L´Oceanografic ist einer der wenigen Orte, wo diese faszinierenden Meeressäuger unter Obhut des Menschen leben und sogar Junge zur Welt bringen. Ein weiteres Highlight des Aquariums ist der 35 m lange gläserne Tunnel, der durch ein Becken voller Haie führt. So kommen Besucher unterschiedlichen Haiarten, aber auch Rochen und Sägefischen, näher als jemals zuvor. 6.000 Kubikmeter Wasser machen die Illusion des offenen Ozeans perfekt.

Die Vielfalt der Wasserbewohner kennenlernen


Doch nicht nur hinter Glas lassen sich die Bewohner des L´Oceanografic beobachten. In einer 26 m hohen Voliere leben Wasservögel wie Reiher, Löffler, Ibisse und Kraniche, aber auch verschiedene Arten von Schildkröten. Als wäre das alles noch nicht genug, besitzt L´Oceanografic auch das größte Delfinarium Europas. Bei den Vorführungen können Ihre Schüler nicht nur die Kunststücke der Tümmler bewundern, sondern auch viel über deren Lebensweise lernen. Wollen Sie Ihrer Klasse eine besondere Erfahrung bieten, buchen Sie unbedingt eine Vorführung im 4D-Kino. Lebensechte Effekte wie Schnee, Wind und Vibrationen machen die Filme zur Erfahrung für alle Sinne. Auch für das leibliche Wohl ist dank fünf Restaurants gesorgt. Im Zentrum des L´Oceanografic befindet sich z. B. das Submarino Restaurant. Hier genießen Sie mediterrane Speisen mit Blick auf das Habitat der Flamingos. Doch auch Fast Food und Pizza werden in den Restaurants angeboten.

Ein unvergessliches Erlebnis


Unterhaltung und Bildung gehen im L´Oceanografic Hand in Hand, und so stehen spannende Führungen für jedes Alter auf dem Programm: Kinder und Jugendliche lernen etwa bei einem Blick hinter die Kulissen, wie man Fische für die Delfinshows präpariert, warum manche aquatischen Bewohner in Quarantäne müssen, und mit welch ausgeklügelter Technik jeden Tag Hektoliter von Wasser aufbereitet werden. Die riesigen Ausmaße des Aquariums werden bei der Führung erst richtig sichtbar. Daneben bietet sich ein Besuch des Arca del Mar an, einer Auffangstation für verletzte Meeresschildkröten. Dort werden bereits die jungen Gäste für den Schutz unserer Weltmeere sensibilisiert. Und wie wäre es mit einer Übernachtung im L´Oceanografic? Wenn alle anderen Besucher gegangen sind und die Führung abgeschlossen ist, kann Ihre Klasse das Lager im Unterwasser-Tunnel aufschlagen. Direkt neben großen Raubfischen zu schlafen, die im schummrigen Licht vorbei schwimmen, ist eine Erfahrung, die Ihren Schülern noch lange in Erinnerung bleiben wird.
Artikel in dieser Kategorie.



Jetzt Ihren Beitrag verfassen...
Hier können Sie Ihren Erfahrungsbericht teilen, eine Frage stellen oder mit Ihrer Meinung zur Diskussion beitragen:

Bitte Sicherheitskode links abtippen.
© 2021 Schulfahrt Touristik SFT GmbH
✔ Akzeptieren Cookie Einstellungen: Durch Bestätigen des Buttons "Akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen und personalisierte Inhalte durch uns oder Drittanbieterseiten gemäß unseren Datenschutzhinweisen zu. Sie können die Cookienutzung über Einstellungen anpassen.
Privatsphäre-Einstellungen
Um Ihnen ein optimales Webseiten Erlebnis zu bieten, setzen wir Cookies ein. Dies sind kurze Zeichenketten, welche die Website in Ihrem Browser hinterlegen darf. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite als auch zum Speichern von Einstellungen und Funktionalitäten. Wir möchten Ihnen die Wahl geben, welche Cookies Sie zulassen. Ihre Wahl können Sie jederzeit durch löschen der Cookies für diese Seite ändern.

Cookies dieser Kategorie dienen den Grundfunktionen der Website. Sie dienen der sicheren und bestimmungsgemäßen Nutzung und sind daher nicht deaktivierbar.



Cookies dieser Kategorie ermöglichen es, die Nutzung der Website zu analysieren und die Leistung zu messen. Sie tragen zudem zur Bereitstellung nützlicher Funktionen bei. Insbesondere Funktionen von Drittanbietern. Das Deaktivieren wird diese Funktionenj blockieren. Einige Inhalte – z.B. Videos oder Karten können ggf. nicht mehr dargestellt werden. Außerdem erhalten Sie keine passenden Artikelempfehlungen mehr.



Marketing-Cookies werden von Partnern gesetzt, die ihren Sitz auch in Nicht-EU-Ländern haben können. Diese Cookies erfassen Informationen, mithilfe derer die Anzeige interessenbasierter Inhalte oder Werbung ermöglicht wird. Diese Partner führen die Informationen unter Umständen mit weiteren Daten zusammen.

Einstellungen speichern       ✔ Alle akzeptieren