Direkt zu unserem Reisevorschlag: Klassenfahrt Barcelona

www.piqsels.com - Insel Medes
www.piqsels.com - Insel Medes

Die Medes-Inseln

Die atemberaubende Kulisse


Unweit von den Sandstränden von L´ Estartit an der Costa Brava eröffnet sich eine atemberaubende Kulisse. Hier ragen sieben unbewohnte Inseln mit ihren karstigen Klippen aus dem glasklaren Wasser. Die Medes-Inseln wurden früher aufgrund ihrer Nähe zum Festland als ein militärischer Stützpunkt zur Küstenverteidigung oder auch als Gefängnis genutzt. Einst waren sie Teil des Bergmassivs Montgrí und sind heute zusammen mit diesem ein Naturschutzgebiet. Rund um die Inseln können seltene Tier- und Pflanzenarten entdeckt werden, die hier eine sichere Heimat gefunden haben.

Fauna und Flora


Die unbewohnten Inseln bieten einen sicheren Lebensraum für zahlreiche Vogelarten. Möwen und Reiher genießen die Stille und tummeln sich an den Klippen der Inseln. Falken und Adler umkreisen in den Lüften ihr Revier. Das heiße und trockene Klima begünstigt das Wachsen von besonderen Pflanzenarten. Die Inseln sind mit verschiedensten Kräutergräsern übersät, deren Duft sich mit der salzigen Meeresluft vermischt. Zusätzlich werden sie von Feigenkakteen und Agaven geschmückt.

Abenteuerliche Wasseraktivitäten


Die sieben Inseln lassen sich problemlos mit dem Boot umfahren. Ein besonderes Erlebnis mit viel Erholung bieten Glasbodenboote, durch dessen Boden die farbenreiche Unterwasserwelt beobachtet werden kann. Der Seeausflug kann alternativ auch mit dem Kajak als aktive Erholungstour gestartet werden. Das glasklare Wasser lädt nicht nur zum Baden, sondern auch zum Schnorcheln ein. Lassen Sie sich von den Meereswellen tragen und von den Sonnenstrahlen wärmen, während Sie die bunte Unterwasserwelt rund um die Inseln erkunden. Vielleicht begegnet Ihnen hier der ein oder andere seltene Meeresbewohner.Eine farbenreiche Unterwasserwelt

Für Mutige, die nicht nur auf der Wasseroberfläche bleiben möchten und sich in die Meerestiefen trauen, gibt es verschiedene Tauchgänge. Die Karst-Inseln sind mit ihrer farbenreichen Unterwasserwelt ein richtiges Paradies für Taucher. Doch auch für Anfänger ist dieses Erlebnis möglich, denn in Tauchschulen können die Basics dafür erlernt werden. Rund um die Inseln kann man seltenen Tier- und Pflanzenarten begegnen. In verschiedenen Tiefen fühlen sich neben zahlreichen Fischarten auch Tintenfische, Rochen und Kraken wohl. Für Zackenbarsche und Seesterne sind die Karst-Inseln ein sicherer Lebensraum. Wie sonst nirgends im Mittelmeer vermehren sich hier verschiedene Algen und Korallen. Diese tragen dazu bei, dass das Meerwasser glasklar ist. Eine Besonderheit sind die zahlreichen Tunnels und Unterwasserhöhlen der Inseln. Um in ihre innere Kammer zu gelangen, muss man zunächst abtauchen und den Höhleneingang finden, denn dieser befindet sich unter Wasser.

Erkunden Sie die atemberaubende Kulisse der Medes-Inseln zusammen mit ihrer vielfältigen Tier- und Pflanzenwelt, denn hier ist sicher für jeden Geschmack etwas Passendes dabei.
Artikel in dieser Kategorie.



Jetzt Ihren Beitrag verfassen...
Hier können Sie Ihren Erfahrungsbericht teilen, eine Frage stellen oder mit Ihrer Meinung zur Diskussion beitragen:

Bitte Sicherheitskode links abtippen.
© 2021 Schulfahrt Touristik SFT GmbH
✔ Akzeptieren Cookie Einstellungen: Durch Bestätigen des Buttons "Akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen und personalisierte Inhalte durch uns oder Drittanbieterseiten gemäß unseren Datenschutzhinweisen zu. Sie können die Cookienutzung über Einstellungen anpassen.
Privatsphäre-Einstellungen
Um Ihnen ein optimales Webseiten Erlebnis zu bieten, setzen wir Cookies ein. Dies sind kurze Zeichenketten, welche die Website in Ihrem Browser hinterlegen darf. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite als auch zum Speichern von Einstellungen und Funktionalitäten. Wir möchten Ihnen die Wahl geben, welche Cookies Sie zulassen. Ihre Wahl können Sie jederzeit durch löschen der Cookies für diese Seite ändern.

Cookies dieser Kategorie dienen den Grundfunktionen der Website. Sie dienen der sicheren und bestimmungsgemäßen Nutzung und sind daher nicht deaktivierbar.



Cookies dieser Kategorie ermöglichen es, die Nutzung der Website zu analysieren und die Leistung zu messen. Sie tragen zudem zur Bereitstellung nützlicher Funktionen bei. Insbesondere Funktionen von Drittanbietern. Das Deaktivieren wird diese Funktionenj blockieren. Einige Inhalte – z.B. Videos oder Karten können ggf. nicht mehr dargestellt werden. Außerdem erhalten Sie keine passenden Artikelempfehlungen mehr.



Marketing-Cookies werden von Partnern gesetzt, die ihren Sitz auch in Nicht-EU-Ländern haben können. Diese Cookies erfassen Informationen, mithilfe derer die Anzeige interessenbasierter Inhalte oder Werbung ermöglicht wird. Diese Partner führen die Informationen unter Umständen mit weiteren Daten zusammen.

Einstellungen speichern       ✔ Alle akzeptieren