Direkt zu unserem Reisevorschlag: Klassenfahrt Sylt

Erlebniszentrum Naturgewalten Sylt

Ein faszinierendes Erlebnis an der Nordsee


Wenn Sie mit Ihren Schützlingen eine Klassenfahrt nach Sylt planen, sollten Sie das Erlebniszentrum Naturgewalten Sylt auf jeden Fall als Programmpunkt einbauen. Das Erlebnis- und Veranstaltungszentrum befindet sich in List im Nordosten der Insel und bietet seinen Besuchern auf über 2.000 Quadratmetern eine spannende Erlebniswelt, die in verschiedenen Ausstellungen und interaktiven Mitmach-Stationen organisiert sind. Im Fokus des Erlebniszentrums steht die Natur mit all ihren faszinierenden Zusammenspielen, die es an der Nordsee zu beobachten gibt. So können sich Ihre Schüler beispielsweise zum brandaktuellen Thema des Klimas und der Klimaforschung informieren: Was passiert, wenn der Meeresspiegel ansteigt? Wie sehen die Auswirkungen des Klimageschehens vom Weltraum aus betrachtet aus? Diese und weitere interessante Fragen beantwortet der Ausstellungsbereich "Klima, Wetter, Klimaforschung".Im Ausstellungsbereich "Kräfte der Nordsee" können Ihre Schüler lehrreiche Eindrücke über die Kraft von Wasser und Wind gewinnen - besonders spannend sind die Zeitzeugenberichte über Stürme und Sturmfluten, denen Ihre Gruppe sicherlich gespannt lauschen wird. Im Wellenkanal kann ausprobiert werden, wie der Wind den Wellengang verändert. Ebenso lässt sich an einem Modell das Verhalten einer Wanderdüne im Zusammenspiel mit Wind simulieren. Im Bereich "Leben mit Naturgewalten" wird Besuchern die Möglichkeit geboten, mittels Webcam einen authentischen Einblick auf die Seehundsandbank vor List zu bekommen. Sinn und Zweck dieses Teils der Ausstellung ist es, anschaulich zu zeigen, wie die Tier- und Pflanzenwelt mit den Gezeiten, dem rauen Nordseeklima und der Salzwasserluft klarkommen.

Weitere, attraktive Angebote vor Ort


Die Ausstellungen im Gebäude verteilen sich auf zwei Obergeschosse auf insgesamt 1.500 Quadratmetern. Interaktive Elemente wie Filme, Modelle zum Anfassen und Hörstationen mit deutschen sowie englischen Beiträgen machen den Besuch zum spannenden und besonders einprägsamen Erlebnis.
Ihre Schüler werden sich eine Menge Wissen aneignen können und begeistert sein von der Vielfalt der Natur, die sie auf Sylt umgibt.
Wer sein Wissen mit anderen messen will, kann dies an den Quizterminals tun.
Darüber hinaus ist es möglich, geführte Touren wie z. B. eine Wattführung oder Dünenwanderung zu machen. Diese und weitere naturkundliche Führungen können Sie für Ihre Gruppe beim Erlebniszentrum vorab anfragen.
Wenn Sie mit einer Schulgruppe anreisen, sollten Sie einen Besuch generell frühzeitig anmelden. Von Mai bis September ist eine Voranmeldung bis spätestens drei Wochen vor dem geplanten Besuch erforderlich.

Organisation der Anreise mit Ihrer Gruppe


Im Außenbereich verfügt das Naturerlebniszentrum über einen 800 Quadratmeter großen Outdoor-Spielplatz, auf dem sich der Nachwuchs austoben kann. Ein Imbiss bzw. Mittagessen kann im "Bistro Naturgewalten" eingenommen werden, in dem sich passend zum Gesamtthema alles um natürliche Zutaten und gesunde Ernährung dreht (Verwendung von Fairtrade Lebensmitteln, Bio Gemüse etc.).

Für Schulklassen und Gruppen gibt es ermäßigte Eintrittspreise. Eine Anreise nach Sylt können Sie entweder mit dem Auto, Zug oder einem Inlandsflug organisieren. Von Westerland aus können Sie mit dem Auto oder dem Bus weiterfahren. Direkt vor dem Erlebniszentrum befindet sich die Haltestelle "List Hafen". Aufgrund der Lage dürfen Sie und Ihre Gruppe sich nicht nur auf spannende Einblicke in Naturgewalten, sondern auch auf einen atemberaubenden Blick über das Wattenmeer und die Nordspitze Sylts freuen.


Artikel in dieser Kategorie.



Jetzt Ihren Beitrag verfassen...
Hier können Sie Ihren Erfahrungsbericht teilen, eine Frage stellen oder mit Ihrer Meinung zur Diskussion beitragen:

Bitte Sicherheitskode links abtippen.
© 2021 Schulfahrt Touristik SFT GmbH
✔ Akzeptieren Cookie Einstellungen: Durch Bestätigen des Buttons "Akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen und personalisierte Inhalte durch uns oder Drittanbieterseiten gemäß unseren Datenschutzhinweisen zu. Sie können die Cookienutzung über Einstellungen anpassen.
Privatsphäre-Einstellungen
Um Ihnen ein optimales Webseiten Erlebnis zu bieten, setzen wir Cookies ein. Dies sind kurze Zeichenketten, welche die Website in Ihrem Browser hinterlegen darf. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite als auch zum Speichern von Einstellungen und Funktionalitäten. Wir möchten Ihnen die Wahl geben, welche Cookies Sie zulassen. Ihre Wahl können Sie jederzeit durch löschen der Cookies für diese Seite ändern.

Cookies dieser Kategorie dienen den Grundfunktionen der Website. Sie dienen der sicheren und bestimmungsgemäßen Nutzung und sind daher nicht deaktivierbar.



Cookies dieser Kategorie ermöglichen es, die Nutzung der Website zu analysieren und die Leistung zu messen. Sie tragen zudem zur Bereitstellung nützlicher Funktionen bei. Insbesondere Funktionen von Drittanbietern. Das Deaktivieren wird diese Funktionenj blockieren. Einige Inhalte – z.B. Videos oder Karten können ggf. nicht mehr dargestellt werden. Außerdem erhalten Sie keine passenden Artikelempfehlungen mehr.



Marketing-Cookies werden von Partnern gesetzt, die ihren Sitz auch in Nicht-EU-Ländern haben können. Diese Cookies erfassen Informationen, mithilfe derer die Anzeige interessenbasierter Inhalte oder Werbung ermöglicht wird. Diese Partner führen die Informationen unter Umständen mit weiteren Daten zusammen.

Einstellungen speichern       ✔ Alle akzeptieren