Direkt zu unserem Reisevorschlag: Klassenfahrt Rimini

Acquario di Cattolica in der Provinz Rimini


Rimini – Ein Hotspot an der Adria


An die Adria fuhr man schon in den 1960er Jahren begeistert mit dem Auto. Inzwischen steigen viele Reisende aber eher in ein Flugzeug, um im Adriatischen Meer zu baden und in der Sonne zu liegen. Aber schwer angesagt ist die Region nach wie vor, denn auf dem italienischen Stiefel hat man unter Garantie gutes Wetter und kann viel unternehmen. Rimini liegt in der Region Emilia-Romagna und ist Zentrum des Badetourismus. Aber nicht nur der Strand und die herrliche italienische Lebenslust laden zum Besuchen ein. Auch die zahlreichen Touristenattraktionen ziehen jedes Jahr viele Besucher an.

Die Basilica Cattedrale liegt in der Altstadt und ist absolut sehenswert. Ebenso der Domus del Chirurgo aus dem 2. Jahrhundert vor Christus ist einen Besuch wert. Wer sich gerne von oben einen Überblick über die Stadt verschaffen möchte, kann dies im Wheel of Rimini tun, einem großen Riesenrad, das abends wunderschön beleuchtet ist. Absolut sehenswert ist auch Italia in Miniatura, ein großartig angelegter Park, in dem nicht nur Italien, sondern ganz Europa in Miniatur nachgebildet ist.

Ein Aquarium der Spitzenklasse


Wer in Rimini allerdings das Aquarium auf seiner Reise nicht besucht hat, der hat wirklich etwas verpasst. Das „Acquario di Cattolica in Rimini“ ist das bedeutendste Aquarium an der Adria und das zweitgrößte von ganz Italien. Mit 2,5 Millionen Litern Meerwasser beheimatet es mehr als 3.000 Exemplare von insgesamt 400 verschiedenen Tierarten. Auf diesem Wege können die Besucher des Aquariums die Welt der Unterwasserbewohner kennenlernen und sie in Ruhe beobachten. So können die Gäste in die Geschichte des Meeres eintauchen und entdecken die Wassertiere wie Haie oder Pinguine oder auch Quallen, denn alle tummeln sich in den Becken des Acquario di Cattolica.

Aus allen Weltmeeren können die Bewohner beobachtet werden. Man findet Fische und andere Tiere aus dem Atlantik, dem Pazifik und dem Indischen Ozean. Aber auch andere Tiere gilt es zu entdecken wie beispielsweise Fischotter. Es macht Spaß, diese putzigen Tierchen bei ihren Spielen zu beobachten und man lernt viel Neues über die Welt der Tiere. Insgesamt vier verschiedene Parcours können die Besucher des Aquariums gehen und die dort angesiedelten Tiere in Ruhe ansehen. Auch viele Reptilien können im Aquarium beobachtet werden wie zahlreiche Schlangenarten und Kaimane. Diese Tiere bewegen sich kaum und nur in Zeitlupe. Man kann sie stundenlang betrachten und nimmt dabei lediglich winzige Bewegungen wahr.

Spaß für Jung und Alt


Das Aquarium hält für jede Altersklasse etwas bereit und nach vollendetem Besuch sind die Gäste durchweg begeistert von der Vielfalt und den vielen verschiedenen Attraktionen. Eine der Hauptattraktionen sind die Haifischbecken mit insgesamt 700.000 Litern Wasser. Man kann dort Bullenhaie sowie Ammenhaie bewundern. Als besonderes Highlight kann man einen exklusiven Tauchgang Auge in Auge mit den Haien buchen. Dabei sieht man die Tiere aus nächster Nähe und erlebt Adrenalin pur. Eiskalt wird es bei den Pinguinen, denn diese entzückenden Tierchen brauchen es schön kalt – sind sie doch andauernden Winter aus ihrer Heimat gewohnt. Die Humboldt-Pinguine leben zuhause in Gruppen zusammen und man kann sie hier beobachten, wie sie in kleinen Grüppchen beieinanderstehen und schnattern.

Das Aquarium stellt aber nicht nur das Meer und seine Bewohner den Besuchern vor, sondern vermittelt ihnen ebenfalls ein gewisses Verständnis für den natürlichen Lebensraum der Tiere. Der Schutz des Meeres und vor allem der Umweltschutz dabei ist für die Tiere und ihren Lebensraum lebenswichtig und die Besucher lernen, damit rücksichtsvoller umzugehen. Das Acquario di Cattolica in Rimini ist ein Ort mit magischer Anziehungskraft und bietet eine spannende Freizeitaktivität für alle Besucher, die ihren Aufenthalt an der Adria unvergesslich machen möchten. Will man sich während oder auch nach seinem Besuch stärken, kann man das in verschiedenen Kaffeebars tun sowie einem großen Fischrestaurant mit Selbstbedienung. Für die Kleinsten ist ein Spielplatz vorhanden, der zu großem Vergnügen einlädt.




Artikel in dieser Kategorie.



Jetzt Ihren Beitrag verfassen...
Hier können Sie Ihren Erfahrungsbericht teilen, eine Frage stellen oder mit Ihrer Meinung zur Diskussion beitragen:

Bitte Sicherheitskode links abtippen.
© 2021 Schulfahrt Touristik SFT GmbH
✔ Akzeptieren Cookie Einstellungen: Durch Bestätigen des Buttons "Akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen und personalisierte Inhalte durch uns oder Drittanbieterseiten gemäß unseren Datenschutzhinweisen zu. Sie können die Cookienutzung über Einstellungen anpassen.
Privatsphäre-Einstellungen
Um Ihnen ein optimales Webseiten Erlebnis zu bieten, setzen wir Cookies ein. Dies sind kurze Zeichenketten, welche die Website in Ihrem Browser hinterlegen darf. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite als auch zum Speichern von Einstellungen und Funktionalitäten. Wir möchten Ihnen die Wahl geben, welche Cookies Sie zulassen. Ihre Wahl können Sie jederzeit durch löschen der Cookies für diese Seite ändern.

Cookies dieser Kategorie dienen den Grundfunktionen der Website. Sie dienen der sicheren und bestimmungsgemäßen Nutzung und sind daher nicht deaktivierbar.



Cookies dieser Kategorie ermöglichen es, die Nutzung der Website zu analysieren und die Leistung zu messen. Sie tragen zudem zur Bereitstellung nützlicher Funktionen bei. Insbesondere Funktionen von Drittanbietern. Das Deaktivieren wird diese Funktionenj blockieren. Einige Inhalte – z.B. Videos oder Karten können ggf. nicht mehr dargestellt werden. Außerdem erhalten Sie keine passenden Artikelempfehlungen mehr.



Marketing-Cookies werden von Partnern gesetzt, die ihren Sitz auch in Nicht-EU-Ländern haben können. Diese Cookies erfassen Informationen, mithilfe derer die Anzeige interessenbasierter Inhalte oder Werbung ermöglicht wird. Diese Partner führen die Informationen unter Umständen mit weiteren Daten zusammen.

Einstellungen speichern       ✔ Alle akzeptieren