Direkt zu unserem Reisevorschlag: Klassenfahrt London

Buckingham Palace

Sie wollten schon immer einmal wissen, wie Monarchen leben? Kein Problem! Der weltberühmte Buckingham Palace (Buckingham-Palast) im Zentrum der Großstadt gilt als eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten Londons und zieht jährlich viele Tausende Besucher an. Dieses imposante Anwesen ist der offizielle Wohnsitz der britischen Königinnen und Könige und befindet sich im Stadtgebiet City of Westminster ganz in der Nähe der Themse.
Die Residenz dient nicht nur als Wohnung für Königin Elisabeth II. und ihren Gemahl Prinz Philip, sondern ist zugleich der Empfangsort für offizielle Staatsanlässe. Zudem verfügt der Palast über beeindruckende Privat- und Prunkräume, die im Sommer von neugierigen Besuchern besichtigt werden können. Dieses besondere Anwesen der Krone Englands ist ein Muss bei jedem Städtetrip. Sie möchten Ihren Schülerinnen und Schülern einen der meistbesuchten Spots Londons auf ihrer Klassenfahrt zeigen? Dann planen Sie Ihre nächste Reise ins Vereinigte Königreich und zeigen Sie Ihrer Klasse den beeindruckenden Buckingham Palace. Dieser sorgt bei Jung und Alt für einen bleibenden Eindruck.

Die Räumlichkeiten und Highlights des Buckingham Palace

Der Buckingham Palace verfügt insgesamt über 775 verschiedene Räume und Säle. Die sogenannten State Rooms sind im Sommer für die Öffentlichkeit zugänglich: Der Weiße Salon, der Thronsaal, der Ballsaal sowie die edle Prunktreppe können genauer betrachtet werden.
Ein weiteres besonderes Highlight ist die beeindruckende Sammlung an Gemälden, welche die Queen besitzt: Die Queen’s Gallery. Hier können Besucher einzigartige Kunstwerke bestaunen. Die sogenannte „Royal Mews“ kümmert sich um den beeindruckenden Fuhrpark der britischen Monarchen. Bei einem Besuch des Buckingham Palace haben Touristen die Möglichkeit, die historischen Kutschen, zahlreiche imposante Limousinen sowie die Stallungen näher in Augenschein zu nehmen.

Der Wachwechsel als besondere Touristenattraktion

Wer kennt sie nicht? Die weltberühmten Guards des Buckingham Palace! Inzwischen gelten sie selbst als Wahrzeichen Londons und sind eine weltberühmte Sehenswürdigkeit: Mit ihren prächtigen, roten Uniformjacken und den legendären, schwarzen Bärenfellmützen sind sie unverwechselbar. Bereits im 15. Jahrhundert fand die Wachablösung („Changing of the Guard“) statt und gehört somit seit über 700 Jahren zu einer der wichtigsten Zeremonien der britischen Krone.
Die tägliche Zeremonie des Wachwechsels findet direkt vor dem Eingang des Palastes statt und ist so für jeden gut sichtbar. Allein aus diesem Grund reisen viele Tausende Touristen nach London. Im Sommer, von April bis Ende Juli, kann die königliche Wachablösung täglich um ca. 11:00 Uhr beobachtet werden. In den kälteren Monaten, also von August bis März, kann man dieser Zeremonie alle zwei Tage beiwohnen. Planen Sie die legendäre Wachablösung vor dem Buckingham Palace unbedingt in Ihr Tagesprogramm mit ein und nehmen Sie Ihre Schülerinnen und Schüler mit zu einer spannenden und weltberühmten Touristenattraktion.

Öffnungszeiten und Preise

Der Zugang zum Buckingham Palace ist sehr begrenzt und exklusiv. Jedes Jahr im Sommer (ab 20. Juli bis Ende September) erhalten Besucherinnen und Besucher die Möglichkeit, die royalen „State Rooms“ des Palastes zu besichtigen. Diese Räumlichkeiten werden für offizielle Staatsempfänge genutzt und verfügen über prächtige Inneneinrichtungen. An den Wänden hängen unter anderem Gemälde von Rubens, Rembrandt oder Canaletto.
Artikel in dieser Kategorie.



Jetzt Ihren Beitrag verfassen...
Hier können Sie Ihren Erfahrungsbericht teilen, eine Frage stellen oder mit Ihrer Meinung zur Diskussion beitragen:

Bitte Sicherheitskode links abtippen.
© 2021 Schulfahrt Touristik SFT GmbH
✔ Akzeptieren Cookie Einstellungen: Durch Bestätigen des Buttons "Akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen und personalisierte Inhalte durch uns oder Drittanbieterseiten gemäß unseren Datenschutzhinweisen zu. Sie können die Cookienutzung über Einstellungen anpassen.
Privatsphäre-Einstellungen
Um Ihnen ein optimales Webseiten Erlebnis zu bieten, setzen wir Cookies ein. Dies sind kurze Zeichenketten, welche die Website in Ihrem Browser hinterlegen darf. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite als auch zum Speichern von Einstellungen und Funktionalitäten. Wir möchten Ihnen die Wahl geben, welche Cookies Sie zulassen. Ihre Wahl können Sie jederzeit durch löschen der Cookies für diese Seite ändern.

Cookies dieser Kategorie dienen den Grundfunktionen der Website. Sie dienen der sicheren und bestimmungsgemäßen Nutzung und sind daher nicht deaktivierbar.



Cookies dieser Kategorie ermöglichen es, die Nutzung der Website zu analysieren und die Leistung zu messen. Sie tragen zudem zur Bereitstellung nützlicher Funktionen bei. Insbesondere Funktionen von Drittanbietern. Das Deaktivieren wird diese Funktionenj blockieren. Einige Inhalte – z.B. Videos oder Karten können ggf. nicht mehr dargestellt werden. Außerdem erhalten Sie keine passenden Artikelempfehlungen mehr.



Marketing-Cookies werden von Partnern gesetzt, die ihren Sitz auch in Nicht-EU-Ländern haben können. Diese Cookies erfassen Informationen, mithilfe derer die Anzeige interessenbasierter Inhalte oder Werbung ermöglicht wird. Diese Partner führen die Informationen unter Umständen mit weiteren Daten zusammen.

Einstellungen speichern       ✔ Alle akzeptieren