Direkt zu unserem Reisevorschlag: Klassenfahrt Toskana

La Grotta del Vento


Die Grotta del Vento – Stalaktiten, Kristallseen und Alabasterwände


Die Grotta del Vento befindet sich in Fornovolasco, in der Nähe von Vergemoli, mitten im Naturschutzgebiet der Apuanischen Alpen. Sie ist bekannt als eine der interessantesten und einzigartigen Höhlen in Europa, dank einer außergewöhnlichen Vielfalt an geologischen Phänomenen, die sich im Inneren finden lassen. Qualifizierte Fachleute führen die Besucher durch die Höhle und erklären die bizarren Felsformationen.

Geschichtliches


Der Name der Höhle kommt von dem starken Wind, der durch die zwei verschiedenen Eingänge weht. Der touristische Eingang befindet sich auf 627 m, während ein anderer unpassierbarer Eingang 800 m höher in einer Höhe von über 1400 m liegt. Die Temperatur in der Grotta del Vento bleibt konstant bei 10,7 °C. Infolge dieser konstanten Temperatur wird im Sommer durch die kühle Luft im Inneren der Höhle wärmere Außenluft in den oberen Eingang und durch den unteren Eingang aus der Höhle geblasen. Während der Öffnungszeiten wird dieser starke Luftzug durch das Abdecken des Eingangs fast vollständig blockiert. Der erste dokumentierte Beweis für die Höhle stammt aus dem siebzehnten Jahrhundert, als festgestellt wurde, dass ein scharfer Luftzug aus einem engen Felsspalt kam. Derzeit sind nur 4 km der Höhlentiefe bekannt und es müssen noch mindestens 30 zusätzliche Tunnel erkundet werden.

Atemberaubende Eindrücke, leichte und abenteuerliche Pfade

Grotta del Vento
Grotta del Vento
Leicht gängige Fußwege führen durch die Höhle und ermöglichen es den Besuchern, das von den Naturwundern der Höhle reflektierte Licht zu bewundern. Stalagmiten, Stalaktiten, Alabastermauern, kleine, mit Kristallen bedeckte Seen, Unterwasserströme und bizarre Formen, die durch jahrelange Erosion aus dem Fels gehauen wurden, machen diesen Ort zu einem wahrhaft atemberaubenden Ausflugsziel. Besucher können aus drei verschiedenen Touren wählen: Die erste dauert eine Stunde und verläuft auf einer ebenen Kalksteinoberfläche. Die zweite dauert zwei Stunden und verläuft auf der gleichen Strecke wie die Erste und folgt einem unterirdischen Wasserstrom. Die dritte Tour dauert drei Stunden und erstreckt sich über die gesamte Höhle, einschließlich einiger vertikaler Abhänge.

Zusätzlich zu den normalen touristischen Routen ist es auch möglich, Besuche auf abenteuerlichen Pfaden, an Kletterleitern oder Klettern an den Wänden, gesichert an Seilen, in Begleitung von erfahrenen Höhlenführern zu unternehmen. Es gibt zwei verschiedene Abenteuerrouten. Die Route "Der Abgrund des Lichts" führt durch die ersten Brunnen, die vollständig beleuchtet sind, und beinhaltet einen Abstieg an einem Seil in der Höhe von 10 Metern. Die Dauer der Route beträgt maximal 3 Stunden. Die Route "Die Korridore der Dunkelheit" umfasst die erste Route, ist aber erweitert durch Bereiche, die nicht beleuchtet sind. Die Teilnehmer erhalten hierfür Helme mit Lampen. Auf dieser Strecke gibt es zwei Abstiege am Seil, einer von 12 Metern Höhe und der andere von 10 Metern Höhe. Die maximale Dauer beträgt 5 Stunden.

Bei beiden Routen geht es um Abstiege im vertikalen Bereich, sodass sie nicht für Menschen geeignet sind, die Höhenangst haben oder unter Schwindel leiden. Eine gesunde körperliche Konstitution ist erforderlich, um die Anstiege und Abstiege auf Leitern und durch Seile bewältigen zu können. Kinder können teilnehmen, wenn sie von einem Erwachsenen begleitet werden. Eine Mindestgröße von 1,40 m ist erforderlich, um die Hilfsgriffe im Fels zu erreichen.

Die Dauer der Erlebnisrouten ist sehr variabel und hängt hauptsächlich von der Teilnehmerzahl und der Bewegungsgeschwindigkeit der Teilnehmer ab. Aus diesem Grund wird nur die Höchstdauer angegeben.

Picknickbereich


Ein paar Schritte von der Kasse der Höhle gibt es drei Picknickplätze zur freien Nutzung, wo bei schönem Wetter mitgebrachte Mahlzeiten verzehrt werden können. Alternativ können auch Lunchpakete vorbestellt werden. Von jedem Picknickplatz aus, ausgestattet mit Holztischen, Holz- oder Steinbänken und einem Trinkwasserbrunnen, kann man die Führer hören, die die einzelnen Gruppen zu ihrer Führung aufrufen. Um Waldbrände zu vermeiden, ist es nicht erlaubt zu grillen oder ein Lagerfeuer zu machen.

Artikel in dieser Kategorie.



Jetzt Ihren Beitrag verfassen...
Hier können Sie Ihren Erfahrungsbericht teilen, eine Frage stellen oder mit Ihrer Meinung zur Diskussion beitragen:

Bitte Sicherheitskode links abtippen.
© 2021 Schulfahrt Touristik SFT GmbH
✔ Akzeptieren Cookie Einstellungen: Durch Bestätigen des Buttons "Akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen und personalisierte Inhalte durch uns oder Drittanbieterseiten gemäß unseren Datenschutzhinweisen zu. Sie können die Cookienutzung über Einstellungen anpassen.
Privatsphäre-Einstellungen
Um Ihnen ein optimales Webseiten Erlebnis zu bieten, setzen wir Cookies ein. Dies sind kurze Zeichenketten, welche die Website in Ihrem Browser hinterlegen darf. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite als auch zum Speichern von Einstellungen und Funktionalitäten. Wir möchten Ihnen die Wahl geben, welche Cookies Sie zulassen. Ihre Wahl können Sie jederzeit durch löschen der Cookies für diese Seite ändern.

Cookies dieser Kategorie dienen den Grundfunktionen der Website. Sie dienen der sicheren und bestimmungsgemäßen Nutzung und sind daher nicht deaktivierbar.



Cookies dieser Kategorie ermöglichen es, die Nutzung der Website zu analysieren und die Leistung zu messen. Sie tragen zudem zur Bereitstellung nützlicher Funktionen bei. Insbesondere Funktionen von Drittanbietern. Das Deaktivieren wird diese Funktionenj blockieren. Einige Inhalte – z.B. Videos oder Karten können ggf. nicht mehr dargestellt werden. Außerdem erhalten Sie keine passenden Artikelempfehlungen mehr.



Marketing-Cookies werden von Partnern gesetzt, die ihren Sitz auch in Nicht-EU-Ländern haben können. Diese Cookies erfassen Informationen, mithilfe derer die Anzeige interessenbasierter Inhalte oder Werbung ermöglicht wird. Diese Partner führen die Informationen unter Umständen mit weiteren Daten zusammen.

Einstellungen speichern       ✔ Alle akzeptieren