Direkt zu unserem Reisevorschlag: Klassenfahrt Prag

Posiert mit prominenten Persönlichkeiten in Prag

Madame Tussauds Wachsfigurenkabinett Prag

Ihr wollt Stars, VIPs und berühmte Persönlichkeiten ganz aus der Nähe bestaunen? Das könnt ihr, obwohl die Figuren in Wahrheit aus Wachs sind: Im Wax Museum in Prag trefft ihr Marilyn Monroe, Michael Jackson und Angelina Jolie - und viele mehr. Das Grévin Wachsmuseum ist eines der größten Europas. Wie Madame Tussauds in London oder in Wien zeigt es Prominenz und schickt euch auf eine Reise durch die Zeit. Ihr werdet aus dem Staunen kaum herauskommen, so lebensecht scheinen die ausgestellten Exponate.

Eine Schulfahrt nach Prag, mitten in die pulsierende Hauptstadt Tschechiens, ist ohnehin schon ein Abenteuer, denn jede Menge touristische Attraktionen erwarten euch dort. Das Grèvin Museum zählt ungefragt zu den Highlights. Ideal ist es bei Regenwetter - ein ganzer Nachmittag vergeht auf den drei Etagen des Prager Wachsmuseums wie im Flug. Wer schon einmal dort war, wird genauso seinen Spaß haben, denn die Figuren werden vom Museum immer wieder ausgewechselt. Entdecke gemeinsam mit deinen Lehrer und Schulfreunden die bunte Welt der Stars! Ihr könnt dabei jede Menge lernen. Sechs Themenbereiche werden berührt - von Sport und Hollywood über Geschichte bis zur Literatur. Dabei ist nicht nur Schauen und Staunen angesagt, sondern es gibt auch interaktive Zonen, in denen du aktiv etwas lernen und erleben kannst. Ein spannendes Erlebnis für die ganze Klasse ist im Grèvin Museum garantiert.

Die Museen unter demselben Namen gibt es übrigens auch in Paris, Montreal und Seoul. Hast du das gewusst? Der Name stammt von seinem Gründer und die ersten Wachsfigurenkabinette eröffneten schon vor weit über hundert Jahren. Mit mindestens so alten Berühmtheiten kannst du im Prager Grèvinmuseum posieren, wie mit Kaiser Rudolf II und anderen Adeligen aus großen Kaiser- und Königsfamilien. Ganz bestimmt weißt du auch, wer Franz Kafka ist? Weil die Tschechen auf ihren Schriftsteller so stolz sind, haben sie ihn in Wachs gegossen und in ein Prager Cafè gesetzt. Natürlich ist das Cafè aus Wachs, so wie alles im Museum - das Kleid von Marylin Monroe, die Stirnlocken von Michael Jackson und der Schreibtisch von Vàclav Havel. Stellt euch vor, ihr versucht mit der ganzen Klasse einmal, wie in Wachs gegossen still in einem Ausstellungsraum zu stehen. Wer euch wohl bewundern wird ... - zweifelsohne viele Besucher, vor allem aber die Lehrer!
Gleich neben dem Wachsmuseum, im gleichen Gebäude, befindet sich das Chocotopia, das Schokolademuseum. Damit Wachs und Schokolade nicht schmelzen und es an heißen Sommertagen schön kühl ist, wird das ganze Gebäude klimatisiert. Behindertenfreundlich und barrierefrei zugänglich ist der Ort außerdem. Das Beste ist: Eure Lehrer können online reservieren und bis 24 Stunden vor dem Besuch kostenlos stornieren, falls ihr euer Programm spontan ändern wollt. Die Eintrittspreise sind nicht teuer - die aktuellen Preise findet ihr auf der Homepage. Eure Eltern werden das tolle Erlebnis bestimmt gern unterstützen!

Taucht also ein in eine Welt zwischen Fantasie und Realität und lasst euch von den Visual and Sound Effects in einem modernen, interaktiven Wachsmuseum begeistern und in eine der lebendigsten Hauptstädte Europas entführen. Lernen, Staunen und Erleben auf 1000 Quadratmetern - all in one!

Artikel in dieser Kategorie.



Jetzt Ihren Beitrag verfassen...
Hier können Sie Ihren Erfahrungsbericht teilen, eine Frage stellen oder mit Ihrer Meinung zur Diskussion beitragen:

Bitte Sicherheitskode links abtippen.
© 2021 Schulfahrt Touristik SFT GmbH
✔ Akzeptieren Cookie Einstellungen: Durch Bestätigen des Buttons "Akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen und personalisierte Inhalte durch uns oder Drittanbieterseiten gemäß unseren Datenschutzhinweisen zu. Sie können die Cookienutzung über Einstellungen anpassen.
Privatsphäre-Einstellungen
Um Ihnen ein optimales Webseiten Erlebnis zu bieten, setzen wir Cookies ein. Dies sind kurze Zeichenketten, welche die Website in Ihrem Browser hinterlegen darf. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite als auch zum Speichern von Einstellungen und Funktionalitäten. Wir möchten Ihnen die Wahl geben, welche Cookies Sie zulassen. Ihre Wahl können Sie jederzeit durch löschen der Cookies für diese Seite ändern.

Cookies dieser Kategorie dienen den Grundfunktionen der Website. Sie dienen der sicheren und bestimmungsgemäßen Nutzung und sind daher nicht deaktivierbar.



Cookies dieser Kategorie ermöglichen es, die Nutzung der Website zu analysieren und die Leistung zu messen. Sie tragen zudem zur Bereitstellung nützlicher Funktionen bei. Insbesondere Funktionen von Drittanbietern. Das Deaktivieren wird diese Funktionenj blockieren. Einige Inhalte – z.B. Videos oder Karten können ggf. nicht mehr dargestellt werden. Außerdem erhalten Sie keine passenden Artikelempfehlungen mehr.



Marketing-Cookies werden von Partnern gesetzt, die ihren Sitz auch in Nicht-EU-Ländern haben können. Diese Cookies erfassen Informationen, mithilfe derer die Anzeige interessenbasierter Inhalte oder Werbung ermöglicht wird. Diese Partner führen die Informationen unter Umständen mit weiteren Daten zusammen.

Einstellungen speichern       ✔ Alle akzeptieren