Direkt zu unserem Reisevorschlag: Klassenfahrt Rimini

Beispiel Aceto Balsamico di Modena - Foto: Harry axalant auf Pixabay
Beispiel Aceto Balsamico di Modena - Foto: Harry axalant auf Pixabay
Acetaia Leonardi – Werksführung

Tief eintauchen in die wunderschöne Landschaft Italiens

Nicht nur die Landschaft in der Region Emilia-Romagna hat es in sich, sondern es gibt auch unzählige traumhafte Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. So kann man die Universitätsstadt Bologna besuchen, die eine der am besten erhaltenen Altstädte Europas hat. Ebenso die Stadt Modena ist eine Reise wert, die ebenfalls eine Universität beheimatet. In Modena steht der romanische Dom San Geminiano mit dem hohen Campanile Torre Ghirlandina. Diese gehören zum Weltkulturerbe der UNESCO.

Südwestlich von Modena liegt das beschauliche Örtchen Magreta in der Nähe des Flusses Secchia, in dem Acetaia Leonardi seinen Sitz hat. Wer einmal das ursprüngliche Italien mit seinen Schätzen erleben möchte, der ist hier genau richtig. Die Besucher werden eingeführt in die langwierige und aufwendige Herstellung von Balsamico und der gehört zu den wichtigsten und ursprünglichsten Exportgütern Italiens. Denn der Essig, welches man im Supermarkt kaufen kann, hat wirklich wenig mit der aufwendigen und liebevollen Herstellung des wirklich köstlichen Aceto di Balsamico direkt aus Italien zu tun. Acetaia Leonardi ist ein Aushängeschild dieser Zunft.

Balsamico von Meisterhand


Die Acetaia (ital. für Essigfabrik) ist ein familiengeführter Betrieb, der sich bereits in der vierten Generation befindet. Gegründet wurde das Unternehmen bereits im Jahre 1871 und stellt seitdem den berühmten Aceto Balsamico in der Tradition von Modena her. Richtig muss es heißen „Aceto Balsamico Tradizionale di Modena“, um die echte Bezeichnung dieser Region tragen zu dürfen. Francesco Leonardi ist der Inhaber dieser Acetaia und er hat das Handwerk direkt von seinem Vater Giovanni gelernt, der es wiederum von seinem Vater gelernt hatte. Er besitzt das Zertifikat eines Weinverkosters und ist verantwortlich für den kompletten Ablauf der Herstellung des Balsamico-Essigs.

Hergestellt wird Balsamico aus Traubenmost von den Reben der Trebbiano- und Lambrusco-Weinstöcke. Abgesehen von der Herstellung ist die richtige Lagerung des Aceto di Balsamico die wichtigste Komponente des Produktionsprozesses. Diese findet in Holzfässern aus verschiedenen Holzarten wie Edelkastanie, Esche oder Wacholder statt, da jedes Holz dem Essig sein spezielles Aroma verleiht. Die Fässer kamen teilweise als Mitgift der Großmutter in die Familie. Das älteste Fass der Acetaia ist aus dem 16. Jahrhundert. Während der langen Dauer der Lagerung reift der Balsamico und es wird frühestens nach 12 Jahren angefangen den Aceto di Balsamico in Flaschen abzufüllen. Nach 25 Jahren Lagerung darf sich ein Balsamico „Extra Vecchio“ nennen.

Der Rundgang - Was kann man erleben

Während eines Besuchs der Acetaia Leonardi kann man seinen persönlichen Rundgang aus drei verschiedenen Varianten wählen.
Bei der Tour „Einfacher Besuch“ erhält man eine Führung über das Gelände von ca. 30 Minuten und lässt sich von der schönen Szenerie der Umgebung berauschen. Die uralten Fässer verleihen dem Ganzen einen Hauch von Ursprünglichkeit. Man wird in den Herstellungsprozess eingeführt und kann die verschiedenen Balsamico-Typen verkosten.
Wählt man die Tour „Typischer Besuch“, erhält man den umfangreicheren Rundgang von ca. 45 Minuten mit Balsamico-Verkostung sowie einem Snack von Parmesankäse und Lambrusco-Wein.
Die Tour „Bauernsnack“ beinhaltet einen 90-minütigen, sehr umfangreichen Rundgang durch die Acetaia sowie eine Verkostung von Balsamico-Spezialitäten, Parmigiano Reggiano, diversen Wurstspezialitäten und Lambrusco-Wein. Selbstverständlich kann man die verschiedenen Produkte im Anschluss an die Führung im eigenen Shop käuflich erwerben.

Der Besuch der Acetaia Leonardi gibt einen hervorragenden Einblick in die Herstellung und die Tradition des Balsamicos. Die Italiener sind sehr stolz auf ihr ureigenes Produkt und verkaufen es zusammen mit ihrem ausgezeichneten Parmesan – die Stadt Parma liegt unweit von Modena – und dem guten italienischen Wein weltweit. Einmal zu sehen, wie liebevoll der Balsamico hergestellt wird, um anschließend über mehrere Jahre oder sogar Jahrzehnte in Ruhe in uralten Holzfässern zu lagern, bis er schließlich abgefüllt und verkauft wird, ist für jeden Liebhaber guter Küche absolut interessant und sehenswert.



Artikel in dieser Kategorie.



Jetzt Ihren Beitrag verfassen...
Hier können Sie Ihren Erfahrungsbericht teilen, eine Frage stellen oder mit Ihrer Meinung zur Diskussion beitragen:

Bitte Sicherheitskode links abtippen.
© 2021 Schulfahrt Touristik SFT GmbH
✔ Akzeptieren Cookie Einstellungen: Durch Bestätigen des Buttons "Akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen und personalisierte Inhalte durch uns oder Drittanbieterseiten gemäß unseren Datenschutzhinweisen zu. Sie können die Cookienutzung über Einstellungen anpassen.
Privatsphäre-Einstellungen
Um Ihnen ein optimales Webseiten Erlebnis zu bieten, setzen wir Cookies ein. Dies sind kurze Zeichenketten, welche die Website in Ihrem Browser hinterlegen darf. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite als auch zum Speichern von Einstellungen und Funktionalitäten. Wir möchten Ihnen die Wahl geben, welche Cookies Sie zulassen. Ihre Wahl können Sie jederzeit durch löschen der Cookies für diese Seite ändern.

Cookies dieser Kategorie dienen den Grundfunktionen der Website. Sie dienen der sicheren und bestimmungsgemäßen Nutzung und sind daher nicht deaktivierbar.



Cookies dieser Kategorie ermöglichen es, die Nutzung der Website zu analysieren und die Leistung zu messen. Sie tragen zudem zur Bereitstellung nützlicher Funktionen bei. Insbesondere Funktionen von Drittanbietern. Das Deaktivieren wird diese Funktionenj blockieren. Einige Inhalte – z.B. Videos oder Karten können ggf. nicht mehr dargestellt werden. Außerdem erhalten Sie keine passenden Artikelempfehlungen mehr.



Marketing-Cookies werden von Partnern gesetzt, die ihren Sitz auch in Nicht-EU-Ländern haben können. Diese Cookies erfassen Informationen, mithilfe derer die Anzeige interessenbasierter Inhalte oder Werbung ermöglicht wird. Diese Partner führen die Informationen unter Umständen mit weiteren Daten zusammen.

Einstellungen speichern       ✔ Alle akzeptieren