Binnenhof in Den Haag - Foto: Rudy and Peter Skitterians auf Pixabay
Binnenhof in Den Haag - Foto: Rudy and Peter Skitterians auf Pixabay

Der Binnenhof in Den Haag

Politik und Geschichte zum Anfassen

Er ist bereits seit Jahrhunderten das Herz der niederländischen Politik. Der Binnenhof in Den Haag ist ein Gebäudekomplex, zu dem unter anderem der Sitz des Parlaments zählt. Auch der niederländische Ministerpräsident hat hier seinen Arbeitsplatz. Im Binnenhof können Besucher Den Haags alte Architektur bestaunen und über die Geschichtspolitik des Landes lernen - zudem ist der Binnenhof einer der schönsten Plätze in der Stadt.

Sehenswerte Gebäude auf dem Binnenhof

Der Rittersaal oder Ridderzaal stellt das Zentrum des Binnenhofs dar: Das gotische Backsteingebäude aus dem 13. Jahrhundert ähnelt einer Kirche. Hier eröffnet der König der Niederlande jedes Jahr am 3. September mit einer Thronrede das Parlament. Die umliegenden Regierungsgebäude auf dem Binnenhof stammen aus unterschiedlichen Epochen und sind genauso sehenswert. Hier befinden Sie sich wahrlich im Zentrum der Landespolitik. Das niederländische Parlament setzt sich aus der ersten Kammer - den Senatoren - und der zweiten Kammer - den Abgeordneten - zusammen. Beide Kammern tagen auf dem Gelände des Binnenhofs. Der Ministerpräsident sitzt in einem kleinen Turm auf der Wasserseite des Gebäudes - Torentje genannt. Der Mauritsturm ist die Arbeitsstätte von Ministern und Staatssekretären. Der Trêves-Saal dient den Ministern als Sitzungssaal. In diesem trifft sich der Ministerrat wöchentlich, um wichtige politische Entscheidungen zu treffen. Nicht zuletzt die niederländische Presse findet ihren Platz auf dem einzigartigen Gelände: Die Medien sind im Presseturm anzutreffen und im internationalen Pressezentrum Nieuwspoort treffen Journalisten auf Politiker. Wenn Sie mehr über die Gebäude und die Politik des Landes lernen möchten, können Sie an einer Führung teilnehmen - diese werden für die erste und zweite Kammer sowie für den Rittersaal angeboten. Es gibt verschiedene Touren, darunter welche, die sich besonders auf das politische System der Niederlande fokussieren.

Ein Platz zum Erkunden

Der Innenhof ist für die Öffentlichkeit frei zugänglich. Hier haben Sie eine tolle Sicht auf den Gebäudekomplex. Schauen Sie sich bei einem Rundgang die schönen Fassaden der Gebäude an und genießen Sie die Atmosphäre. Ein imposanter Springbrunnen befindet sich auf dem Platz - auf diesem steht eine goldene Statue vom ehemaligen Grafen Hollands, Wilhelm II. Zudem gibt es eine Bank auf dem Gelände, die den ersten Artikel des Grundgesetzes der Niederlande eingraviert hat. Neben den Sehenswürdigkeiten besticht der Binnenhof in Den Haag durch seine simple Schönheit: Er liegt direkt am Wasser, dem Hofvijver, und ist nachts wunderbar beleuchtet - die Sicht auf die Regierungsgebäude vom anderen Ufer verführt geradezu zum Fotografieren. Diesen besonderen Fleck Kultur, der mitten im Zentrum von Den Haag auffindbar ist, lohnt sich stets für einen Besuch - ob zum Verweilen und Fotos machen oder für eine Tagestour mit geführtem Rundgang - es gibt enorm viel zu entdecken!
Artikel in dieser Kategorie.



Jetzt Ihren Beitrag verfassen...
Hier können Sie Ihren Erfahrungsbericht teilen, eine Frage stellen oder mit Ihrer Meinung zur Diskussion beitragen:

Bitte Sicherheitskode links abtippen.
© 2021 Schulfahrt Touristik SFT GmbH
✔ Akzeptieren Cookie Einstellungen: Durch Bestätigen des Buttons "Akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen und personalisierte Inhalte durch uns oder Drittanbieterseiten gemäß unseren Datenschutzhinweisen zu. Sie können die Cookienutzung über Einstellungen anpassen.
Privatsphäre-Einstellungen
Um Ihnen ein optimales Webseiten Erlebnis zu bieten, setzen wir Cookies ein. Dies sind kurze Zeichenketten, welche die Website in Ihrem Browser hinterlegen darf. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite als auch zum Speichern von Einstellungen und Funktionalitäten. Wir möchten Ihnen die Wahl geben, welche Cookies Sie zulassen. Ihre Wahl können Sie jederzeit durch löschen der Cookies für diese Seite ändern.

Cookies dieser Kategorie dienen den Grundfunktionen der Website. Sie dienen der sicheren und bestimmungsgemäßen Nutzung und sind daher nicht deaktivierbar.



Cookies dieser Kategorie ermöglichen es, die Nutzung der Website zu analysieren und die Leistung zu messen. Sie tragen zudem zur Bereitstellung nützlicher Funktionen bei. Insbesondere Funktionen von Drittanbietern. Das Deaktivieren wird diese Funktionenj blockieren. Einige Inhalte – z.B. Videos oder Karten können ggf. nicht mehr dargestellt werden. Außerdem erhalten Sie keine passenden Artikelempfehlungen mehr.



Marketing-Cookies werden von Partnern gesetzt, die ihren Sitz auch in Nicht-EU-Ländern haben können. Diese Cookies erfassen Informationen, mithilfe derer die Anzeige interessenbasierter Inhalte oder Werbung ermöglicht wird. Diese Partner führen die Informationen unter Umständen mit weiteren Daten zusammen.

Einstellungen speichern       ✔ Alle akzeptieren