Direkt zu unserem Reisevorschlag: Klassenfahrt Dresden

Erlebnisland Mathematik Dresden

Theorie zum Anfassen: das Erlebnisland Mathematik in Dresden

Ewiger Kalender - Foto: Erlebnisland Mathematik Dresden
Ewiger Kalender - Foto: Erlebnisland Mathematik Dresden
Erlebnisland Mathematik – zugegeben, das klingt erst einmal nach dem Traum aller Mathe-Lehrer, aber nicht unbedingt von Schülern. Dass eine Materie wie Mathematik sich auch unterhaltsam verpacken lässt, zeigt aber das Museum Erlebnisland Mathematik in Dresden auf eindrucksvolle Weise. Spiele und Experimente vermitteln den Kindern ganz spielerisch Wissen in verschiedenen Bereichen der Mathematik.

Das Konzept des Museums


Das Erlebnisland Mathematik ist Teil der Technischen Sammlungen Dresden, einem Museum für Wissenschaft und Technik. Für die Umsetzung des Museums kooperieren die Technischen Sammlungen mit dem Fachbereich Mathematik der TU Dresden. Während sich andere Bereiche des Museums der technischen Allgemeinbildung widmen, ist das Erlebnisland Mathematik explizit der abstrakten Mathematik gewidmet – der Grundlage technischer Apparaturen. Insbesondere richtet sich das Erlebnisland an Kinder und möchte ihnen mathematische Konzepte anschaulich nahebringen. Ziel ist es, Kinder aller Altersgruppen anzusprechen, daher gibt es auch einen eigenen Bereich für Vorschulkinder. Und selbst Erwachsenen machen die Knobeleien Spaß. Als Lehrer haben Sie die Wahl, die Schüler selbst durch die Ausstellung und die Exponate zu führen, können aber auch eine Führung buchen. Das Museum bietet auch tolle Aktivitäten wie eine Schnitzeljagd an, die noch mehr Spannung in den Besuch bringt. Diese Führungen sind vorher zu buchen, auf der Internetseite des Erlebnislands finden Sie alles weitere dazu. Dort gibt es auch weitere Informationen darüber zu welchen Lehrinhalten und Schuljahrgängen sich, welche Exponate eignen. Es lohnt sich, einzelne Bereiche vertieft zu besuchen, um den Kindern die Chance zu geben, sich genauer mit einzelnen Themen zu beschäftigen.

Das erwartet Sie im Erlebnisland Mathematik


Das Museum ist in verschiedene Bereiche eingeteilt. Daher gibt es Experimente und Exponate zu Bereichen wie Geometrie, Zählen, Beweise oder Muster. Anfassen und Ausprobieren ist explizit erlaubt, sodass das Museum zum interaktiven Erlebnis wird. Beispielsweise können die Kinder den Satz des Pythagoras mit verschiedenen Quadratplatten legen und verstehen so ganz haptisch, wie er funktioniert. Zu den unterhaltsamen Highlights gehört auch die Riesenseifenhaut: Mit etwas Geschicklichkeit können Kinder selbst für einen Moment lang in einer großen Seifenblase stehen. Ganz nebenbei erfahren sie, wie das Naturprinzip der Sparsamkeit funktioniert – denn die Seifenhäute nehmen stets die kleinsten zwischen den Drähten ein. Spiele mit Schatten, Pendeln und Spiegeln sind weitere sinnlich erfahrbare Exponate im Erlebnisland. Im Turmcafé können Sie anschließend bei Kaffee und Kuchen eine Pause einlegen.

Das Museum bittet bei Gruppen ab zehn Personen um eine Voranmeldung, die sich telefonisch erledigen lässt. Außerdem bietet es Workshops für Kinder unterschiedlicher Klassen an. Die Infos dazu finden Sie auf der informativen Homepage des Museums, wo sich auch Vertiefungstexte zu den Exponaten befinden.

Artikel in dieser Kategorie.



Jetzt Ihren Beitrag verfassen...
Hier können Sie Ihren Erfahrungsbericht teilen, eine Frage stellen oder mit Ihrer Meinung zur Diskussion beitragen:

Bitte Sicherheitskode links abtippen.
© 2021 Schulfahrt Touristik SFT GmbH
✔ Akzeptieren Cookie Einstellungen: Durch Bestätigen des Buttons "Akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen und personalisierte Inhalte durch uns oder Drittanbieterseiten gemäß unseren Datenschutzhinweisen zu. Sie können die Cookienutzung über Einstellungen anpassen.
Privatsphäre-Einstellungen
Um Ihnen ein optimales Webseiten Erlebnis zu bieten, setzen wir Cookies ein. Dies sind kurze Zeichenketten, welche die Website in Ihrem Browser hinterlegen darf. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite als auch zum Speichern von Einstellungen und Funktionalitäten. Wir möchten Ihnen die Wahl geben, welche Cookies Sie zulassen. Ihre Wahl können Sie jederzeit durch löschen der Cookies für diese Seite ändern.

Cookies dieser Kategorie dienen den Grundfunktionen der Website. Sie dienen der sicheren und bestimmungsgemäßen Nutzung und sind daher nicht deaktivierbar.



Cookies dieser Kategorie ermöglichen es, die Nutzung der Website zu analysieren und die Leistung zu messen. Sie tragen zudem zur Bereitstellung nützlicher Funktionen bei. Insbesondere Funktionen von Drittanbietern. Das Deaktivieren wird diese Funktionenj blockieren. Einige Inhalte – z.B. Videos oder Karten können ggf. nicht mehr dargestellt werden. Außerdem erhalten Sie keine passenden Artikelempfehlungen mehr.



Marketing-Cookies werden von Partnern gesetzt, die ihren Sitz auch in Nicht-EU-Ländern haben können. Diese Cookies erfassen Informationen, mithilfe derer die Anzeige interessenbasierter Inhalte oder Werbung ermöglicht wird. Diese Partner führen die Informationen unter Umständen mit weiteren Daten zusammen.

Einstellungen speichern       ✔ Alle akzeptieren