Rechtserziehung


Es soll ja in den besten Familien und den vorbildlichsten Schulen vorkommen, dass sich die Kinder und Jugendlichen mal streiten ... Wenn man sich also schwer einigen kann, wer im Recht ist, ist es schon im Grundschulalter wichtig, sich mit bestimmten Rechtsgrundlagen auseinanderzusetzen. In der Sekundarstufe I geht es oft darum, Rechtssysteme in verschiedenen Kulturen und Ländern zu vergleichen. Deshalb ist zum Beispiel ein Besuch eines Museums, in welchem die Unterschiede präsentiert werden, sinnvoll. Schüler/innen der Sekundarstufe II finden unter anderem sicherlich einen Besuch des Bundesgerichtshofes interessant. In der Weiterbildung ist daran zu denken, sich auch rechtliche Institutionen im Ausland anzusehen.


Zeige 1 bis 2 (von insgesamt 2 Artikeln)

Besuch des Bundestages mit der Schulklasse

Der Deutsche Bundestag entscheidet über die Gesetze in der Bundesrepublik Deutschland. Er hat seinen Sitz im Berliner Reichstag und wird vom Volk gewählt. Der Bundestag verfügt aktuell über 709 Abgeordnete und ist damit das größte, frei gewählte Parlament der Welt. Die Legislaturperiode, also die Zeit zwischen den Wahlen, beträgt grundsätzlich vier Jahre. Der Vorsitzende des Bundestags ist derzeit Wolfgang Schäuble weiterlesen...



KZ-Gedenkstätte Dachau

Nordwestlich von München liegt die bayerische Stadt Dachau. Hier befindet sich eine der bekanntesten und wichtigsten Mahnstätten in ganz Deutschland: die KZ-Gedenkstätte Dachau. Im Mai 1965 wurde der noch bestehende Gebäudebestand auf dem ehemaligen Gelände des Konzentrationslagers zum Erinnerungsort umgewidmet und ist seitdem ein ganz spezieller Ort für viele Menschen – ob selbst betroffen oder nicht. weiterlesen...



Zeige 1 bis 2 (von insgesamt 2 Artikeln)
© 2021 Schulfahrt Touristik SFT GmbH
✔ Akzeptieren Cookie Einstellungen: Durch Bestätigen des Buttons "Akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen und personalisierte Inhalte durch uns oder Drittanbieterseiten gemäß unseren Datenschutzhinweisen zu. Sie können die Cookienutzung über Einstellungen anpassen.
Privatsphäre-Einstellungen
Um Ihnen ein optimales Webseiten Erlebnis zu bieten, setzen wir Cookies ein. Dies sind kurze Zeichenketten, welche die Website in Ihrem Browser hinterlegen darf. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite als auch zum Speichern von Einstellungen und Funktionalitäten. Wir möchten Ihnen die Wahl geben, welche Cookies Sie zulassen. Ihre Wahl können Sie jederzeit durch löschen der Cookies für diese Seite ändern.

Cookies dieser Kategorie dienen den Grundfunktionen der Website. Sie dienen der sicheren und bestimmungsgemäßen Nutzung und sind daher nicht deaktivierbar.



Cookies dieser Kategorie ermöglichen es, die Nutzung der Website zu analysieren und die Leistung zu messen. Sie tragen zudem zur Bereitstellung nützlicher Funktionen bei. Insbesondere Funktionen von Drittanbietern. Das Deaktivieren wird diese Funktionenj blockieren. Einige Inhalte – z.B. Videos oder Karten können ggf. nicht mehr dargestellt werden. Außerdem erhalten Sie keine passenden Artikelempfehlungen mehr.



Marketing-Cookies werden von Partnern gesetzt, die ihren Sitz auch in Nicht-EU-Ländern haben können. Diese Cookies erfassen Informationen, mithilfe derer die Anzeige interessenbasierter Inhalte oder Werbung ermöglicht wird. Diese Partner führen die Informationen unter Umständen mit weiteren Daten zusammen.

Einstellungen speichern       ✔ Alle akzeptieren