Direkt zu unserem Reisevorschlag: Klassenfahrt Hamburg

Das Wachsfigurenkabinett Panoptikum in Hamburg

Den Stars so nah


Wer hat nicht schon einmal davon geträumt, seinem Sportidol oder Lieblingsstar ganz nah gegenüber zu stehen? Bei einem Ausflug nach Hamburg kann dieser Traum ganz einfach wahr werden.
Seit knapp 130 Jahren geben sich hier am Spielbudenplatz im Wachsfigurenkabinett „Panoptikum“ die größten und schillerndsten Persönlichkeiten aus Politik, Kultur, Sport, Wissenschaft und Geschichte ein Stelldichein. Ganz ohne „Starallüren“oder Bodyguards kommt man berühmten Musikern, Politikern, Mode- und Filmikonen oder gekrönten Häuptern so nah wie sonst kaum – und fotografieren ist ausdrücklich erlaubt! Wer also einer geballten Anzahl an Stars und Promis einmal ganz nahe kommen will, der ist im Panoptikum Hamburg genau richtig.


Glamourwelt aus Wachs - Das Wachsfigurenkabinett Hamburg


Auf etwa 700 Quadratmetern haben Besucher die Möglichkeit, die Ebenbilder von Stars und Promis zu bestaunen. Mittlerweile finden sich mehr als 120 lebensgroße Figuren auf vier Ebenen.
Die Geschichte des Hauses reicht bis ins Jahr 1879 zurück. Damit ist es nicht nur das größte, sondern auch das älteste Wachsfigurenkabinett Deutschlands. Die Berühmtheiten sind hier aber nicht etwa hinter- oder nebeneinander aufgestellt, sondern sie wirken, als hätten sie die Bildhauer in ganz gewöhnlichen Alltagsposen festgehalten. Aber wen gibt es denn nun eigentlich zu sehen?

(Fast) waschechte Hamburger

Der Schauspieler und Sänger Hans Albers war wie kaum ein Zweiter mit Hamburg verbunden. Schließlich wurde er 1891 in der Stadt an der Alster geboren. Außerdem widmete er seiner Heimat 1932 den Seemannschoral „In Hamburg an der Elbe“. Heute ist er genauso im Panoptikum zu finden wie Freddy Quinn. Geboren ist der zwar in Österreich, lebt und arbeitet aber seit Jahrzehnten in Hamburg.
Die Beatles hatten einen ihrer ersten Auftritte in einem Nachtclub auf St. Pauli. Sie sind ebenso im Wachsfigurenkabinett vertreten wie Blödelbarde Otto Waalkes.

Musik- und Showbiz aus Wachs

Ob Udo Lindenberg, Michael Jackson, Romy Schneider oder Angelina Jolie: im Wachsfigurenkabinett treffen sie alle aufeinander. Auch Karl Lagerfeld ist mit von der Party. Über allem steht – zumindest der Größe nach – die Sankt-Pauli-Berühmtheit Olivia Jones.
All diese Figuren überzeugen nicht nur durch die detailgetreue Modellierung ihrer Körper und Gesichter. Auch die Kostüme sind denen der Originale bis in jede Kleinigkeit nachempfunden.
Ein besonderes Highlight im Hamburger Panoptikum ist die Figur von Schlagerstar Helene Fischer. Sie hat ihren großen Auftritt in Deutschlandtrikot und Jeans, gerade so, als käme sie direkt von der Fanmeile, wo sie vor Hunderttausenden Fans auf der Bühne stand.

Politik, Päpstliches und Königliches im Panoptikum

„Angela Merkel begrüßt den emeritierten Papst Benedikt XVI. in Hamburg zum Staatsbesuch". So oder ähnlich könnte eine Schlagzeile lauten, die vom Wachsfigurenkabinett handelt. Schließlich sind auch die beiden berühmten Deutschen hier vertreten. Und wenn wir schon dabei sind: beispielsweise Queen Elizabeth II. von England, Friedrich der Große oder Heinrich VIII. vergrößern den Reigen der Regierungschefs und gekrönten Häupter.

Optimal für Schulfahrten – Das Wachsfigurenkabinett Hamburg


Das Panoptikum ist besonders bei Schulklassen ein beliebtes Ausflugsziel. Für Schüler und Gruppen werden besondere Tarife angeboten.
Ab einer Gruppenstärke von 15 Personen wird um Voranmeldung gebeten.
Junge Besucher von 6 bis 12 Jahren haben die Möglichkeit, mit „Pauli P.", der Piratenmaus, auf Erkundungstour zu gehen. Und für Jugendliche ab 12 Jahren und Erwachsene gibt es die Rallye „PanoptikumNews“.
Wer aber lieber allein durch die „Welt der Promis" ziehen will, hat die Möglichkeit, sich – kostenfrei – einen Audioguide auszuleihen.


Artikel in dieser Kategorie.



Jetzt Ihren Beitrag verfassen...
Hier können Sie Ihren Erfahrungsbericht teilen, eine Frage stellen oder mit Ihrer Meinung zur Diskussion beitragen:

Bitte Sicherheitskode links abtippen.
© 2021 Schulfahrt Touristik SFT GmbH
✔ Akzeptieren Cookie Einstellungen: Durch Bestätigen des Buttons "Akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen und personalisierte Inhalte durch uns oder Drittanbieterseiten gemäß unseren Datenschutzhinweisen zu. Sie können die Cookienutzung über Einstellungen anpassen.
Privatsphäre-Einstellungen
Um Ihnen ein optimales Webseiten Erlebnis zu bieten, setzen wir Cookies ein. Dies sind kurze Zeichenketten, welche die Website in Ihrem Browser hinterlegen darf. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite als auch zum Speichern von Einstellungen und Funktionalitäten. Wir möchten Ihnen die Wahl geben, welche Cookies Sie zulassen. Ihre Wahl können Sie jederzeit durch löschen der Cookies für diese Seite ändern.

Cookies dieser Kategorie dienen den Grundfunktionen der Website. Sie dienen der sicheren und bestimmungsgemäßen Nutzung und sind daher nicht deaktivierbar.



Cookies dieser Kategorie ermöglichen es, die Nutzung der Website zu analysieren und die Leistung zu messen. Sie tragen zudem zur Bereitstellung nützlicher Funktionen bei. Insbesondere Funktionen von Drittanbietern. Das Deaktivieren wird diese Funktionenj blockieren. Einige Inhalte – z.B. Videos oder Karten können ggf. nicht mehr dargestellt werden. Außerdem erhalten Sie keine passenden Artikelempfehlungen mehr.



Marketing-Cookies werden von Partnern gesetzt, die ihren Sitz auch in Nicht-EU-Ländern haben können. Diese Cookies erfassen Informationen, mithilfe derer die Anzeige interessenbasierter Inhalte oder Werbung ermöglicht wird. Diese Partner führen die Informationen unter Umständen mit weiteren Daten zusammen.

Einstellungen speichern       ✔ Alle akzeptieren