Regional


Es ist wichtig, dass sich Kinder in ihrer Region auskennen. Deshalb sollte man mit Grundschülern/innen im Rahmen des Heimat- und Sachunterrichtes möglichst viele Sehenswürdigkeiten in der Nähe für einen Besuch anstreben. So wissen die Kinder, was in ihrer Umgebung existiert. In der Sekundarstufe I bereitet es den Jugendlichen viel Freude, wenn die regionalen Besuche auch mit zu lösenden Aufgaben verbunden sind. Für Schüler/innen der Sekundarstufe II sowie für Studierende im Tertiärbereich ist zu überlegen, ob man Gruppen bildet. Jede Gruppe könnte somit eine andere Attraktion der Region näher untersuchen und im Anschluss darüber referieren.


Zeige 1 bis 8 (von insgesamt 8 Artikeln)

Hafenrundfahrt Hamburg

Hamburg ist als Reiseziel bei Schülern und Lehrern seit Jahren gleichermaßen beliebt. Kein Wunder, bietet die zweitgrößte Stadt Deutschlands doch eine schier unglaubliche Anzahl an Sehenswürdigkeiten, eine interessante Kommunalgeschichte sowie viel Raum für eigene Entdeckungen. Ein ganz besonderes Erlebnis, das bei keinem Hamburg-Besuch fehlen darf, ist eine Bootsfahrt durch den riesigen Hamburger Hafen. weiterlesen...



La Grotta del Vento

Die Grotta del Vento befindet sich in Fornovolasco, in der Nähe von Vergemoli, mitten im Naturschutzgebiet der Apuanischen Alpen. Sie ist bekannt als eine der interessantesten und einzigartigen Höhlen in Europa, dank einer außergewöhnlichen Vielfalt an geologischen Phänomenen, die sich im Inneren finden lassen. Qualifizierte Fachleute führen die Besucher durch die Höhle und erklären die bizarren Felsformationen. weiterlesen...



Grotten von Onferno

Italien ist bekannt für seine schönen Strände, die Nähe zum Meer, leckeres Essen, wunderschöne Städte und purem mediterranem Flair. Doch Italien hat noch weitaus mehr zu bieten als nur die typischen Touristenspots. Nur wenige Kilometer vom berühmten Badeort Riccione entfernt, findet man im Hinterland des Conca-Tals einen wahren Schatz der italienischen Natur. Die Grotten von Onferno. Diese verwinkelten Höhlen gelten als die bedeutendsten Kreidehöhlen Italiens und fesseln die Besucher mit ihrer unglaublichen Schönheit. weiterlesen...



Nationalpark Šumava

Dichte Wälder, imposante Burgen, kristallklare Seen und die Magie mystischer Hochmoore verbinden eine Klassenfahrt in den Nationalpark Šumava mit grenzenloser Abenteuerlust. Und wäre dies nicht schon genug, sorgen spannende Freizeitattraktionen und lebendige Städte für den zusätzlichen Coolness-Faktor. Vom beeindruckenden Archäologiepark mit keltischem Dorf über Geschichten erzählende Burgruinen bis zur rasanten Bobbahn mit Adrenalinkick heißt Sie der Nationalpark Šumava im Südwesten Tschechiens herzlich willkommen. Wandern Sie auf gut ausgeschilderten Pfaden durch verwunschene Dörfer oder fahren Sie mit dem Mountainbike auf Waldpisten in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden die Hänge hinab. weiterlesen...



Eisriesenwelt im Tennengebirge bei Werfen

Bei der Klassenfahrt einmal Höhlenforscher spielen? Dann besuchen Sie die Eisriesenwelt im Tennengebirge, die zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten Salzburgs zählt. Die mit 42 km Gesamtlänge größte Eishöhle der Welt wurde im Jahr 1879 von dem Salzburger Naturforscher Anton von Posselt-Czorich entdeckt. Das gewaltige Höhlensystem befindet in der der Nähe des Ortes Tenneck im Salzburger Land. weiterlesen...



Natural History Museum London

Es ist ein weiteres Museum der Superlative in der Hauptstadt des Vereinigten Königreichs, gehört zu den umfangreichsten naturgeschichtlichen Sammlungen weltweit und befindet sich in einem romanisch-byzantinischen Gebäude aus dem Jahr 1860 - allein der Bau ist sehenswert - im Stadtteil South Kensington. Es erklärt die Zusammenhänge natürlicher Prozesse und die Abhängigkeit der Menschen von ihnen. Der Eintritt für die jährlich fünf Millionen Besucher ist frei. weiterlesen...



Grotte Baredine auf Istrien/Kroatien für Schüler

Während einer Klassenreise auf die Halbinsel Istrien in Kroatien empfiehlt sich ein Ausflug, der bei Schülern jeder Altersstufe immer gut ankommt: Die Grotte Baredine, die sich rund 5 km von der Küste entfernt befindet, gehört zu den beliebtesten Ausflugszielen der Region und sorgt für eine spannende Abwechslung auf dem Programm der Klassenfahrt. weiterlesen...



Phlegräische Felder bei Neapel

"Campi Flegrei" - so nennen die Menschen am Vesuv eine Gegend, die zu einer permanenten Gefahr für die Bewohner zu Füßen des Vulkans geworden ist. Die beiden Wörter sind mit "brennende Felder" zu übersetzen. Der Name ist Programm, denn am Golf von Neapel beobachten Geologen seit langer Zeit mit großer Sorge die vulkanischen Aktivitäten bei den Phlegräischen Feldern. weiterlesen...



Zeige 1 bis 8 (von insgesamt 8 Artikeln)
© 2021 Schulfahrt Touristik SFT GmbH
✔ Akzeptieren Cookie Einstellungen: Durch Bestätigen des Buttons "Akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysen und personalisierte Inhalte durch uns oder Drittanbieterseiten gemäß unseren Datenschutzhinweisen zu. Sie können die Cookienutzung über Einstellungen anpassen.
Privatsphäre-Einstellungen
Um Ihnen ein optimales Webseiten Erlebnis zu bieten, setzen wir Cookies ein. Dies sind kurze Zeichenketten, welche die Website in Ihrem Browser hinterlegen darf. Dazu zählen Cookies für den Betrieb und die Optimierung der Seite als auch zum Speichern von Einstellungen und Funktionalitäten. Wir möchten Ihnen die Wahl geben, welche Cookies Sie zulassen. Ihre Wahl können Sie jederzeit durch löschen der Cookies für diese Seite ändern.

Cookies dieser Kategorie dienen den Grundfunktionen der Website. Sie dienen der sicheren und bestimmungsgemäßen Nutzung und sind daher nicht deaktivierbar.



Cookies dieser Kategorie ermöglichen es, die Nutzung der Website zu analysieren und die Leistung zu messen. Sie tragen zudem zur Bereitstellung nützlicher Funktionen bei. Insbesondere Funktionen von Drittanbietern. Das Deaktivieren wird diese Funktionenj blockieren. Einige Inhalte – z.B. Videos oder Karten können ggf. nicht mehr dargestellt werden. Außerdem erhalten Sie keine passenden Artikelempfehlungen mehr.



Marketing-Cookies werden von Partnern gesetzt, die ihren Sitz auch in Nicht-EU-Ländern haben können. Diese Cookies erfassen Informationen, mithilfe derer die Anzeige interessenbasierter Inhalte oder Werbung ermöglicht wird. Diese Partner führen die Informationen unter Umständen mit weiteren Daten zusammen.

Einstellungen speichern       ✔ Alle akzeptieren